Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    susi-mama ist offline addict
    Registriert seit
    23.03.2006
    Beiträge
    443

    Standard Lena ist KEIN Bauchpupser mehr

    Juhu, sie hat die OP gut überstanden.

    Sie hat gestern früh die letzte Mahlzeit bekommen. Heute Mittag halb 12 war dann die OP. Sie hat 3 Stunden gedauert. Lena wurde dann auf der ITS extubiert und hat spontan geatmet. Sie hatte dann starke Schmerzen, aber hat gleich ein sehr starkes Schmerz- und Beruhigungsmittel bekommen. Zum Glück ist die Medizin in der Schmerzbekämpfung so weit. Sie bekommt zusätzlich ein Antibiotikum zur Vorbeugung. Morgen kann sie wahrscheinlich wieder auf die Kinderchirurgie verlegt werden. Sie wird 2 Wochen drin bleiben. Das heißt mein größter Weihnachts- und Geburtstagswunsch wird erfüllt. Sie wird zu Hause sein.

    Lena bekommt jetzt 4 Tage weder Milch noch Tee. Der Darm muss erst etwas "anheilen". Dann wird langsam angefangen und ich hoffe dass der Darm das gut verkraftet. Es kann sein, dass er das nicht gleich richtig schafft, weil er ja jetzt 5 Monate nicht gearbeitet hat. Drückt uns die Daumen.

    Liebe Grüße
    Susanne mit Kämpfermaus Lena
    Noch unerwartet
    Sehr zerbrechlich
    Noch nicht ganz fertig
    Nackt und ungeschützt
    Viel zu klein
    Getrennt von Mama und Papa
    Ein Kämpfer fürs Leben
    Ein ganz besonder Mensch!

  2. #2
    Avatar von Freulein
    Freulein ist offline Mehr geht nicht!
    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    17.432

    Standard Ich drück euch feste die Daumen!

    schön, daß alles gut verlaufen ist! :) Hoffe, du vermißt sie jetzt nicht zu dolle ...

    Alles Gute und nochmal die Daumen, daß sie rechtzeitig nach Hause darf! :)
    Es weht der Wind ein Blatt vom Baum,
    von vielen Blättern eines.
    Das eine Blatt, man merkt es kaum,
    denn es ist ja keines.

    Doch dieses eine Blatt allein
    war ein Teil von meinem Leben.
    Drum wird dieses eine Blatt allein
    mir für immer fehlen.


    Für Erich

  3. #3
    doreen2408 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    23.10.2005
    Beiträge
    2.098

    Standard dann geht es jetzt ja endlich bergauf...

    ... und hier habt bald ruhe und könnt euer leben mit lena genießen. sag bescheid, wenn der erste pups aus dem richtigen löchlein kommt

    lg doreen

  4. #4
    Avatar von Deta
    Deta ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    05.01.2006
    Beiträge
    4.088

    Standard Re: Lena ist KEIN Bauchpupser mehr

    Wir drücken natürlich ganz feste! Endlich hat sie die OP hinter sich! Du wirst sehen - ihr werdet ganz tolle Weihnachten mit einer Lena, die hinten rauspupst, haben.

    LG
    Andrea
    Liebe Grüße,
    Andrea und ihre Grazien





    unser Blog






  5. #5
    Avatar von Krebs
    Krebs ist offline stranger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    8

    Standard Re: Lena ist KEIN Bauchpupser mehr

    Hallo Susanne,

    freut mich , zu lesen, das eure Lena alles gut überstanden hat, dann haben die Daumen geholfen... ;-)

    Mußte ihr denn noch zusätzlich Darm entnommen werden ?
    Bei unserem Mädel gab es deshalb ja Probleme, unter anderem hatte sie sehr lange Durchfälle und einen sehr agressiven Stuhl ( durch Dünndarm"säfte"), sah schlimm aus und schmerzte auch sehr.... Solltet ihr damit Probleme bekommen, kann ich gerne Tipps geben
    grüße, Krebs

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •