Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Avatar von berlinermom
    berlinermom ist offline newbie
    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    37

    Frage hilfe.. ich habe ein kleinen sumoringer als baby

    mein kleiner kam in der 34ssw (11. sept. 07)per notkaiserschnitt zur welt.. der kleine kerl hatte gute 3100gr auf der waage und war sage und schreibe 51cm gross. ich durft ihn nach 5 tagen gleich mit nach hause nehmen.
    ich gebe ihn von anfang and die flasche und habe auf milupa umgestellt. am anfang gab es die pre nahrung und mittlerweile gibt es die 1.
    er kommt alle 3 std und hat einen wahnsinnigen appetit. ich bin ratlos und weiss nicht, ob es gut ist, das er jetzt schon 200ml trinkfertig trinkt. bis vor kurzen habe ich noch 170ml tinkfertig geben und jedesmal heulte er, wenn er die flasche fertig getrunken hat.
    denkt ihr, das es zuviel ist, was er trinkt?? er wiegt jetzt an die 6 kilo und ist 60cm gross.

  2. #2
    Avatar von innamama
    innamama ist offline working mum
    Registriert seit
    06.12.2005
    Beiträge
    9.638

    Standard Re: hilfe.. ich habe ein kleinen sumoringer als baby

    hallo, dann gehört er vielleicht in die kategorie ich will ganz schnell groß werden?! hast du mal mit dem kinderarzt gesprochen? ich persönlich finde, ein kind muss satt werden und da kann es nicht danach gehen, wieviel auf der packung steht, das ist individuell verschieden. ich habe übrigens keine guten vergleichsdaten - mein sohn wog 789g und war 33cm groß - da waren schon 30ml ein echter erfolg :)) wir haben auch die gesamte milupa-serie durchgenommen und hat ihm immer gut bekommen. heute (22 monate später) findet er milch immer noch prima. zum frühstück gibt's dann 150ml kuhmilch :))

  3. #3
    Avatar von delphin22
    delphin22 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    24.11.2003
    Beiträge
    4.002

    Standard Re: hilfe.. ich habe ein kleinen sumoringer als baby

    Hallo!!

    Ach das seh ick an meinem kleinen auch! Meiner wurde am 27.April geboren, auch durch Not KS in 33+3 mit 2030g,und isst auch ohne Ende.....mein Kinderarzt war geschockt,als ich sagte das er von der 1er Milch 220ml trank(mit 8 Wochen:)) Er sagte ick soll auf die 2 er umstellen,da würde mein Sohnemann weniger essen.
    Tja tat er auch 4 Tage lang*gg dann kamen wir wieder bei 200ml an........Nun ist er 6 Monate.....isst 250ml pro Flasche...Mittagessen ersetz ick nu schon und Nachmittags bekommt er nun auch Obst.....weil ick ihn einfach nicht satt bekomme. Er bringt nun schon 10 kg auf die Waage und ist 68cm:)

  4. #4
    Avatar von ninchenmail
    ninchenmail ist offline old hand
    Registriert seit
    11.10.2007
    Beiträge
    80

    Standard Re: hilfe.. ich habe ein kleinen sumoringer als baby

    Neidisch bin... ich habe so einen schlechten esser zu Hause. Er verschläft lieber seine Mahlzeiten und wenn er dann nach 9 h wach wird bekommt er mit mühe und not und VIELEN Pausen 100ml Pre Milch runter:-( dadurch nimmt er natürlich au´ch schlecht zu. Derzeit hat er auch noch einen infekt und nimmt ab:-( er ist jetzt 5 Monate alt, wiegt 5400g und ist 59cm groß. Achso der kleine kam in der 33 SSW mit 1900g und 42cm auf die Welt

  5. #5
    Avatar von chell
    chell ist offline einfallslos
    Registriert seit
    14.05.2007
    Beiträge
    3.115

    Standard Re: hilfe.. ich habe ein kleinen sumoringer als baby

    huhu,
    ich bin neugierig-hattest du eine schwangerschaftsdiabetes? und wurde dein kleiner auf zucker untersucht?
    grüßle
    chell :-)

  6. #6
    Avatar von Wendigo
    Wendigo ist offline addict
    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    600

    Standard Re: hilfe.. ich habe ein kleinen sumoringer als baby

    Bei Verdacht auf Sumoringer... Kuck mal unsere Stillspeckbabies an im Stillforum.. ich habe da mal nen Thread aufgemacht. Vielleicht beruhigt dich das etwas.

    http://familiennetz.eltern.de/foren/....html?t=215019

    Für mich hört sich das Gewicht sehr normal an! Ich würde mir noch keine Sorgen machen. (Vielleicht kann der Kleine noch keine Dosierungsanleitungen lesen 0.o^^)

  7. #7
    Gast

    Standard Re: hilfe.. ich habe ein kleinen sumoringer als baby

    Hallo,

    unsere beiden Racker sind ja fast gleich alt. Daher meine Frage: wie viel verputzt er so durchschnittlich pro Flaschenmahlzeit? Mia gerade mal ca 70 - 120ml ?! Gestern abend waren es nur 15 - und nun schläft sie aber schon 9 Stunden am Stück!!

    lg
    Melánie

  8. #8
    Avatar von berlinermom
    berlinermom ist offline newbie
    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    37

    Standard Re: hilfe.. ich habe ein kleinen sumoringer als baby

    Zitat Zitat von chell Beitrag anzeigen
    huhu,
    ich bin neugierig-hattest du eine schwangerschaftsdiabetes? und wurde dein kleiner auf zucker untersucht?
    grüßle
    chell :-)

    war alles ok.. ich hatte keinen zucker und er auch nicht.. er scheint halt ein guter fresser zusein.. hehehe:liebe:

  9. #9
    Avatar von chell
    chell ist offline einfallslos
    Registriert seit
    14.05.2007
    Beiträge
    3.115

    Standard Re: hilfe.. ich habe ein kleinen sumoringer als baby

    huhu,
    na dann ist er bei hungersnöten nicht der erste, der verhungert :-) hatte sich einfach nur nach schwangerschaftsdiabetes angehört!
    grüßle
    chell

  10. #10
    fablinmama ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    23.08.2007
    Beiträge
    51

    Standard Re: hilfe.. ich habe ein kleinen sumoringer als baby

    Hihi, endlich mal so ein mops wie unserer!!! fabian kam sw 36 mit 3100 zur welt, wog mit drei monaten 8,5 und mit sechs monaten 11 kilo. er wurde ein halbes jahr voll gestillt und kam auch alle drei stunden. auf drängen des ka versuchten wir auf vier-stunden-abstand zu verlängern mit dem ergebnis, dass wir ein ziemlich unzufriedenes baby hatten und eine mutter, die ständig auf die uhr gestarrt hat.
    gebracht hat´s auch nichts, er hat dann halt einfach mehr getrunken - ist ja nicht doof!heute ist er drei jahre alt, ein fliegengewicht ist er nicht gerade aber für seine größe ok ... er ist ziemlich groß!!!
    unsere tochter ist zehn monate, kam sw 34 mit 2800 zur welt und ich hab mir den ganzen hec
    kmeck mit "auf-die uhr-schauen" gespart, wenn sie hunger hat, bekommt sie was ... sie hat eine ganz normale gewichtszunahme...was ich mit diesem langen bericht sagen möchte: das baby muss satt werden, unabhängig von irgendwelchen gewichtstabellen und wann es satt ist, merkt es am besten selbst!
    liebe grüße und fröhliches futtern
    Geändert von fablinmama (18.11.2007 um 21:23 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •