Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1
    Avatar von kati1966
    kati1966 ist gerade online Frauimmermüde
    Registriert seit
    28.01.2007
    Beiträge
    53.630

    Standard Welche Chancen?

    ich mach mir gerade Sorgen um das Baby einer Cousine.

    Ihre Mum rief gestern an und sagte , dass das Kleine schon geboren ist.

    Der Geburtstermin ist offiziell der 21. 3.

    Welche Chancen hat denn so ein kleines Würmchen, alles unbeschadet zu überstehen?Ich mach mir ja solche Sorgen.

    Zu Größe und Gewicht kann ich leider nichts sagen, die Omma war zu aufgeregt.

    LG kati

  2. #2
    Anne41004 ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    23.11.2007
    Beiträge
    80

    Standard Re: Welche Chancen?

    Naja, das sind ca. 5 Wochen zu früh. Es kommt drauf an, ob das Kind gesund ist oder nicht. Wenn es gesund ist, kann es das eigentlich gut schaffen.

  3. #3
    Avatar von kati1966
    kati1966 ist gerade online Frauimmermüde
    Registriert seit
    28.01.2007
    Beiträge
    53.630

    Standard Re: Welche Chancen?

    na dann bin ich erst mal etwas beruhigt. Danke für deine Antwort.

    LG Kati

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Welche Chancen?

    5-6 wochen zu früh haben es viele frühchen nicht sooo schwer. meist atmen sie schon alleine.

    wie es sich entwickelt, kann man nie sagen, aber es hat gute chancen.

    meine jungs kamen bei 29+0 und sind fit, sehr fit sogar!

    alles gute für deine cousine

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Welche Chancen?

    also meine ist am 7.1.08 auf die wlt gekommen und eigetlich sollte sie am 22.3 kommen.ihr geht es super gut.entwicklung und so passen.also ich denke 5 wochen sind nicht mehr wirklich tragisch,wenn sie nicht irgendwelche krankheiten hat.
    wieso kam sie denn zu früh?
    lg nicole

  6. #6
    Avatar von kati1966
    kati1966 ist gerade online Frauimmermüde
    Registriert seit
    28.01.2007
    Beiträge
    53.630

    Standard Re: Welche Chancen?

    Danke für deine Worte, mal sehen,wie sie sich so entwickelt.

    LG Kati

  7. #7
    Avatar von kati1966
    kati1966 ist gerade online Frauimmermüde
    Registriert seit
    28.01.2007
    Beiträge
    53.630

    Standard Re: Welche Chancen?

    hallo Nicol, so in etwa wie bei dir liegen die Termine bei ihr ja auch.

    Muss deine Tochter noch bis zum "offiziellen" Entbindungstermin in der Klinik bleiben?

    Bei der Cousine wurde es wohl so gesagt.

    Warum sie zu früh kam , weiß ich gar nicht so genau. Hatte nur eine Meldung, dass die Fruchtblase geplatzt war.

    Ich wünsche dir und deiner kleinen Familie alles Gute

    LG kati

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Welche Chancen?

    das steht noch nicht fest,aber in dem kh ist es so wenn dein baby alles selber trinkt (ohne magensonde) und sich selbstständig meldet das sie hunger hat,ihre temperatur so gut wie selber regelt und natürlich gut zugelegt hat,also quasi wenn sie überlebensfähig ist und die mutter sie verpflegen kann.dann darf sie nachhause!
    aber ich denke das es bei deine cousine nicht all zu lang dauert,das baby war ja relativ lang in mamasbauch!
    lg nicole

  9. #9
    Avatar von innamama
    innamama ist offline working mum
    Registriert seit
    06.12.2005
    Beiträge
    9.638

    Standard Re: Welche Chancen?

    hallo, im großen und ganzen stehen die chancen gut, wenn nichts unverhergesehenes passiert. aber das weiß man bei normalgeborenen auch nicht. mein sohn kam 12 wochen zu früh, elf wochen waren wir in der klinik. heute ist er 2 jahre alt, topfit und ein riesencharmeur!
    alles gute dir und deiner cousine

  10. #10
    Avatar von kati1966
    kati1966 ist gerade online Frauimmermüde
    Registriert seit
    28.01.2007
    Beiträge
    53.630

    Standard Re: Welche Chancen?

    ich danke dir . Bisher haben wir noch nichts neues erfahren, das deute ich als ein gutes Zeichen.

    LG kati

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •