Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Registriert seit
    13.02.2008
    Beiträge
    168

    Standard wie haben sich eure mäuse gemacht

    ich habe 3 kinder mein jüngster ist ein frühchen der ist 9 wochen vorm et gekommen und war 1750 gramm leicht und 42 cm klein und ist mittlerweile 2 jahre alt er ist kleiner wie andere und leichter was mich nicht sonderlich schockt aber er leideret dauernd an lungenentzündungen und anderen lungenerkrankungen geht es euch ähnlich

    Lg angeleye1981:blush:

  2. #2
    Gast

    Standard Re: wie haben sich eure mäuse gemacht

    meine beiden jungs kamen bei 29+0 und hatten nur die ersten beiden winter (sind sommerkinder) mit erkältungen und co zu kämpfen. jetzt haben sie die üblichen dinge, sind normal groß ud schwer.haben echt alles aufgeholt.

  3. #3
    Gast

    Standard Re: wie haben sich eure mäuse gemacht

    Unsere Kleine kam bei 32+6 zur Welt und wog 2130gr auf 44cm. Sie hat sich gut gemacht, wiegt heute 6500gr und ist 64 cm groß.
    GsD hatten wir bisher bis auf eine kleine Erkältung keinerlei Probleme. Sie ist von der Große und dem Gewicht natürlich noch etwas hinter den normalen Augustkindern, motorisch und entwicklungstechnisch hat sie die 7 Wochen aber aufgeholt.

    lg
    Melanie

  4. #4
    tanjakopp ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    23.09.2006
    Beiträge
    99

    Standard Re: wie haben sich eure mäuse gemacht

    Unsere Jüngste kam in der 29.SSW per Kaiserschnitt zur Welt. Kurz nach der Geburt ist ein Lungenflügel kollabiert und sie musste beatmet (mit einem beatmungsschlauch) werden. Sie hat auch des öfteren mit Erkältungen zu kämpfen, die dann immer gleich auf die Bronchien schlagen. Sie quält sich dann auch ziemlich lange mit der Erkältung herum und hat dann auch nachts ziemliche Hustenanfälle. Ich habe dann immer das Gefühl, dass sie kaum noch Luft bekommt. Unsere Ärztin meinte, dass sie aufgrund der Lunge immer etwas anfälliger als andere Kinder sein wird was Husten angeht. Ansonsten geht es ihr gut und sie ist putzmunter. Ich hoffe, dass sich die Anfälligkeit später mal legen wird.
    Lieben Gruß
    Tanja

  5. #5
    Avatar von innamama
    innamama ist offline working mum
    Registriert seit
    06.12.2005
    Beiträge
    9.638

    Standard Re: wie haben sich eure mäuse gemacht

    hallo, unser sohn ist jetzt auch zwei (am wochenende sogar echt zwei!), er kam 12 wochen zu früh, wog 789g und war 33cm groß. in der entwicklung ist er vor allem sprachlich allen weit voraus, ansonsten wird er immer jünger geschätzt. ach, so klein und kann schon laufen - ein sehr beliebter spruch er ist immer noch sehr leicht (10kg) und 78cm groß. er hat somit wie fast alle kinder in den ersten zwei jahren gut 45 cm zugelegt, aber ist eben noch weit unter "mindestmaß". ansonsten ist er aber ein super robustes kerlchen. bis auf leichte erkältung hatten wir nie was. haben sich inkubator und wärmebettchen elf wochen lang eben doch ausgezahlt...

  6. #6
    Avatar von Saxy
    Saxy ist offline Ayleens und Jannis' Mama
    Registriert seit
    03.08.2004
    Beiträge
    699

    Standard Re: wie haben sich eure mäuse gemacht

    Hallo!
    Ayleen kam in der 24+5 SSW zur Welt mit 740 g und 30 cm. Sie wurde insgesamt 5 Wochen Beatment dann bestimmt noch mal 4 Wochen CPAP und dann noch mal eine Gute Woche Sauerstoffbrille. In der letzten Woche vor der Entlassung musste sie sogar noch 2 mal bebeutelt werden, mit Sauerstoffgabe. Aber Lungenprobleme haben wir keine, sich staune selber darüber. Sie hatte auch schonh Erkältungen gehabt mit Husten. Momentan hat sie Schnupf, aber nichts hat auf die Lunge geschlagen, zum Glück. Sie hatte den Winter nach der Entlassung Synagis geimpft bekommen. Diesen Winter nicht mehr.
    LG Saxy mit Ayleen (24+5 SSW) und Jannis (35+6 SSW) an der Hand, und *** im Herz

  7. #7
    kaeferlinchen ist offline enthusiast
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    371

    Standard Re: wie haben sich eure mäuse gemacht

    Mein Sohn ist/ war auch ein Frühchen, 32. Woche, 1940 g und 43 cm.
    Die ersten 1 1/2 Jahre hat er auch ein wenig hinterhergehinkt, war kleiner und zierlicher als andere Kinder in dem Alter.

    Mit 2 1/2 Jahren kam er in den Kiga, und von da an ging es rasant bergauf. Sprachlich war er schon immer gut drauf, doch dann ging es auch motorisch vorwärts.

    Vor 4 Wochen waren wir zur U9, er ist jetzt 5 1/2 Jahre alt, genau so groß und schwer wie alle anderen auch und topfit.

    Jedoch ist er immer noch ein wenig anfälliger für Erkältungen. Ihm wurden die Polypen entfernt, seit dem geht es etwas besser. Wenn es ihn mal erwischt, haben wir gute Erfahrungen mit Inhalieren gemacht.

    Gruß kaeferlinchen

  8. #8
    Registriert seit
    13.02.2008
    Beiträge
    168

    Standard Re: wie haben sich eure mäuse gemacht

    mein mäuschen hat jetzt die mandeln und polypen raus bekommen und hat röhrchen ins ohr bekommen er hat es gut überstanden nur hat er jezt eine mittelohr entzündung bekommen und schon wieder eine leichte bronchitis ich hoffe das das bald nachlässt und danke für eure antworten hat mir viel mut gemacht und vor allem geholfen

    :) lg anika

  9. #9
    Milva ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    29.07.2007
    Beiträge
    57

    Standard Re: wie haben sich eure mäuse gemacht

    Hallo zusammen,

    meine Tochter Lara Sophie ist in der 32. SSW auf die WElt gekommen, etwa 2 Monate zu früh. Sie ist nun drei Monate geworden und ich denke , dass sie körperlich auf jeden Fall aufgeholt hat. Ich habe leider keine Vergleiche zu normal geborenen Babys, deswegen ist es schwierig zu beurteilen. Also sie wiegt nun 5 kg und trägt Grösse 56/62. (sie wird erst bei der U4 erneut gemessen). Ich habe von anderen gehört, dass sie wie gesagt körperlich schon aufgeholt hat.

    WAs mich nur momentan etwas Sorgen bereitet,
    sie kann noch nicht zielgerichtet schauen bzw. Fremde von Familie unterscheiden. Ich habe gelesen, das Babys mit drei Monaten das normalerweise schon können. Sie schaut zwar interessiert, aber man hat nie das GEfühl, dass sie einen gezielt anguckt.
    Ich denke aber, dass sie da wahrscheinlich noch Zeit braucht. Theoretisch wäre sie ja erst ein Monat. Oder was meint ihr?

    lg Melanie

  10. #10
    Avatar von innamama
    innamama ist offline working mum
    Registriert seit
    06.12.2005
    Beiträge
    9.638

    Standard Re: wie haben sich eure mäuse gemacht

    genau, du hast es schon gesagt. sie ist zwar schon drei monate auf der welt, aber deswegen noch lange nicht drei monate alt :) lass ihr noch ein bißchen zeit.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •