Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Gast

    Standard Brauche Hilfe:Frage zu Lungenreife

    Hallo zusammen,

    möchte mich kurz vorstellen:

    Heisse Judith und bin 27 Jahre alt.
    Habe einen 18 Monate alten Sohn und bin jetzt in 31+3 schwanger.

    Ich hoffe ich bin hier richtig und Ihr könnt mir weiter helfen.

    In der 28.SSW wurde bei mir eine MuMu-Schwäche festgestellt.
    MuMu ist gut fingerdurchlässig,GMH nur ca 1cm lang und eine Trichterbildung.
    Liege seit der Diagnose 24 Std,habe eine Familienhilfe zuhause die sich um meinen Sohn kümmert.

    Habe grosse Angst,dass unser kleiner Mann zu früh auf die Welt kommt.
    Vor allem vor einem Blasensprung,bedingt durch die Geburt meines ersten Sohnes.

    Nun zur eigentlichen Frage:
    Was für Auswirkungen hätte es auf meinen kleinen Mann,wenn er in nächster Zeit zur Welt kommen würde ohne das ich die Lungenspritzen vorher bekommen habe?

    Mir ist schon klar,dass er Atemhilfe benötigt,aber wie sieht die Sauerstoffversorgung von seinem kleinen Körper aus?
    Würde er im nachhinein so etwas wie die Lungenreife noch gespritzt o.ä. bekommen?

    Vielleicht etwas wirr geschrieben,aber habe zur Zeit ein wenig Schwierigkeiten meine Gedanken zu sortieren...es geht so unheimlich viel in einem vor,um irgendeinen klaren Gedanken fassen zu können.

    Danke für`s lesen und Eure Hilfe!
    Hoffe ihr könnt mir ein wenig meiner Sorgen und Ängste nehmen.

    LG Judith

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Brauche Hilfe:Frage zu Lungenreife

    Hallo Judith!!

    Die Auswirkungen lassen sich schlecht allgemein vorhersagen - denn jedes Kind ist anders. Da ich dich und die Geschichte ja aus dem Mai Forum kenne, frage ich mich aber, warum nicht schon längst die Lungenreife gegeben wurde. So wie ich das ganze verstanden habe, ist es doch sowieso eher unwahrscheinlich, dass du es noch bis zur ca. 40. SSW schaffst. Oder habe ich das falsch verstanden?

    Mia hat die Lungenreife bekommen - im Vergleich zu grösseren Kindern atmet sie wesentlich stabiler!

  3. #3
    Avatar von innamama
    innamama ist offline working mum
    Registriert seit
    06.12.2005
    Beiträge
    9.638

    Standard Re: Brauche Hilfe:Frage zu Lungenreife

    liebe judith,

    das ist sicherlich eine nervenaufreibende situation für dich! ich wünsch dir und dem baby, dass du noch ein bißchen durchhältst!

    warum hast du die lungenreife nicht schon bekommen? es gibt bei den meisten auch einen engen korridor zwischen der 27. und 32. ssw, in der die lungenreife verabreicht wird. ab der 34.ssw jetzt ja die natürliche lungenreife ein...

    welche auswirkungen die nichtgabe hat, lässt sich schlecht pauschal sagen. jedes kind ist anders und es hängt ja auch vieles vom allgemeinzustand ab. meinem sohn hat es damals höchstwahrscheinlich die beatmung erspart (geboren 28+2) und somit vielleicht vor folgeschäden bewahrt. in der jetzigen schwangerschaft hatte ich aufgrund der vorgeschichte vorsorglich die lungenreife in der 27.ssw bekommen, sie aber glücklicherweise doch nicht gebraucht, meine tochter kam vor vier wochen bei 38+4.

    ich drück dir die daumen!

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Brauche Hilfe:Frage zu Lungenreife

    Hallo Melanie,

    erst einmal schön dass es Eurer kleinen Mia gut geht!

    Habe die Lungenreife bis jetzt noch nicht bekommen,weil man sie wohl erst bekommt,wenn davon auszugehen ist,dass der Zwerg in den darauf folgenden 7 Tagen zur Welt kommt.
    So hat man mir es erklärt.
    Es ist unwahrscheinlich das ich noch bis zum Ende kugel,aber die Gefahr,dass er in den nächsten 7 Tagen kommt,bestand bis jetzt auch nicht.
    Muss ja jede Woche zu meiner FÄ und vom vorletzten Termin,bis zum letzten Termin hat sich der ganze Prozess deutlich verlangsamt.
    Es geht nicht mehr in cm-Schritten vorwärts,sondern "nur noch" in mm-Schritten.
    Habe morgen wieder Kontrolle und hoffe,es hat sich nichts mehr getan am Befund...denn dann kann ich,solange keine Wehen vorhanden sind,auch noch zuhause bleiben.

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Brauche Hilfe:Frage zu Lungenreife

    Hallo innamama,
    danke für Deine Antwort.

    Habe die Lungenreife noch nicht bekommen,da man sie wohl erst gibt,wenn man davon ausgeht,dass der Kleine in den darauf folgenden 7 Tagen zur Welt kommt.
    Die Gefahr bestand vom vorletzten Termin bis zum letzten FA-Termin nicht.
    Meine FÄ ist guter Dinge,dass ich durch das strikte liegen noch bis zur 34.SSW komme.
    Morgen hab ich wieder Kontrolle und da werd ich dann sehen,ob sich doch noch weiter was getan hat oder ob der Befund "stabil" geblieben ist.

  6. #6
    Avatar von mikape
    mikape ist offline Veteran
    Registriert seit
    29.12.2002
    Beiträge
    1.201

    Standard Re: Brauche Hilfe:Frage zu Lungenreife

    Liebe Judith,

    ich habe meine Tochter in der 31. SSW bekommen ohne Lungenreife.

    Ich hatte diese schon in der 27. SSW bekommen, nur war es da Fehlalarm. Deine Ärzte handeln schon vernünftig, die Spritze erst zu geben wenn es wirklich notwendig wird.

    Ab der 31. SSW haben mir die Ärzte gesagt, kann es schon gut gehen mit den Lungen. Wenn es nicht so sein sollte, geben die Ärzte mit der Beamtmungsluft deinem Kind das Surfactant (Lungenreifespritze). Dieses bewirkt, dass sich die Lungenbläschen öffenen und nicht mehr verkleben, wenn ausgeatmet wird.

    Wenn du unsicher bist, frag immer deinen Arzt und lausche in dich. Du bist auf den besten Weg, schone dich noch ein wenig.

    Alles gute Petra

  7. #7
    Avatar von Nicemama
    Nicemama ist offline old hand
    Registriert seit
    26.03.2009
    Beiträge
    836

    Standard Re: Brauche Hilfe:Frage zu Lungenreife

    hallöchen
    also ich versteh das nicht warum du die lungenreifung noch nicht bekommen hast..bei mir wars so ich bin am 5.januar ins kh gekommen wegen bauchschmerzen und am selben tag hab ivh noch die sprize gekriegt...timo wurde dann am21.januar geholt in der30+4...er hat sofort selber geatmet und das auch so beibehalten..

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •