Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Kassiopeia78 ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    04.10.2008
    Beiträge
    62

    Standard Es gibt Brei, Baby ;-)

    Hallo zusammen,

    ich hoffe, Ihr habt Weihnachten und Silvester alle gut rumgebracht?

    Bei uns stand ja pünktlich zu den Feiertagen der große Beikost-Start an. Ich dachte, mit 7 Monaten (5 korr.) wäre es mal an der Zeit für einen ersten Versuch. Bislang standen Pastinake, Kürbis und Karotten auf dem Speiseplan und die Kleine mümmelt das Zeug ganz ordentlich rein.

    Inzwischen sind wir bei 60 - 70 g Gemüse, gefolgt von ca. 30 g Obst. Danach gibt's dann immer noch ein Schlückchen von ihrer heißgeliebten 1er-Milch. Wasser oder Tee konnte ich ihr bislang nicht schmackhaft machen, da ist die Begeisterung doch eher sparsam.

    Ansonsten gibt es immer mal wieder eine Kleinigkeit auf die Faust (Karotte, Stückchen Brot, Kartoffel), was dann erst beherzt im Mund landet, dort nach allen Regeln der Kunst eingespeichelt und schließlich wieder hinausbefördert wird... :rolleyes:

    Allerdings ist der Fütterungsvorgang als solcher alles andere als einfach. Da Madame des Sitzens noch nicht mächtig ist, turnt sie dabei auf meinem Schoß herum. Das geht am Anfang noch ganz gut, aber wenn die Muße mal nachlässt oder irgendwelche Ablenkungen im Spiel sind, wird das ganz schön anstrengend. Ich habe auch mal versucht, sie so lange in der Wippe zu parken, aber das war so gar nicht ihr Ding.

    Wie habt Ihr das am Anfang so gehandhabt, so lange Eure Kleinen noch nicht sitzen können?
    :liebe:

  2. #2
    Fluppal ist offline old hand
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    1.186

    Standard Re: Es gibt Brei, Baby ;-)

    Hei!

    Das "Sitzproblem" haben wir auch. Aber ich lege Felix jetzt ins Stillkissen, da ich ihn in der Wippe auch nicht unter Kontrolle hatte. Da liegt er anscheinend ein bisserl eingeschränkter und es funktioniert, bei uns, ziemlich gut. Der Kopf liegt dann höher und so flutscht das.

    Vielleicht ein Versuch wert?

    LG
    Melie







    Zwei Sternchen (06/06 und 08/08) im Herzen

  3. #3
    Avatar von Nicemama
    Nicemama ist offline old hand
    Registriert seit
    26.03.2009
    Beiträge
    836

    Standard Re: Es gibt Brei, Baby ;-)

    wir haben ihn anfangs in die wippe gesetzt und mit der zeit in den hochstuhl und den noch gut ausgepolstert..
    985g,35cm gross

  4. #4
    Avatar von Schneewit
    Schneewit ist offline Poweruser
    Registriert seit
    18.01.2008
    Beiträge
    6.062

    Standard Re: Es gibt Brei, Baby ;-)

    Ganz am Anfang auf dem Schoss! Dann in der Wippe und jetzt sitzt er gut gepolstert im Hochstuhl dort geht es am besten









    Ich hab eine ganz liebe Bino mama.niluti mit Timo Maxim im Arm *10.07.09

    Meine liebsten Quasselmädels wissen wer gemeint ist

    Civic ist eine ganz liebe Quasseltante

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Es gibt Brei, Baby ;-)

    ja so wars hier auch. Und jetzt ist alles um sie rum sooo spannend und zappelig das ich oft zu Schritt 1 zurück kehre

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Es gibt Brei, Baby ;-)

    Also ich packe meine beiden nebeneinander in die Wippen und dann geht´s links-rechts, links-rechts

    Klappt ganz gut, obwohl die beiden sich auch zu gern von allem ablenken lassen.
    Ist immer nur schwierig die kleinen Händchen unter Kontrolle zu halten, damit diese den Brei nicht wieder aus dem Mund kramsen und überall verteilen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •