Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Avatar von Nici89
    Nici89 ist offline Mattheo im Arm
    Registriert seit
    13.03.2011
    Beiträge
    2.659

    Daumen runter Magen-Darm Infekt

    Bin heute mit dem Auto gefahren und aufeinmal bekam ich solche Krämpfe das ich stehen bleiben musste und schön an den Wegesrand zu k*tzen :(
    Das passierte mir nochmal auf der Heimfahrt und dann gleich Zuhause. Innerhalb 20 min 3 mal. Schön.
    Mein Kreislauf liegt im Keller und ich bin fertig :(
    Bin natürlich für diese Woche auch noch krank geschrieben.

    Hatte schon mal jemand Magen- Darm Infekt in der SS?


    Meine Binos sind:
    p.langstrumpf mit klein Emily im Arm
    bananenbaum123 meine Össi-Bino
    Flo: endlich ist sie

    Meine Mamabinos sind:
    Justme1980 mit klein Charlie im Arm
    Nini mit klein Hannah im Arm

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Magen-Darm Infekt

    Zitat Zitat von Nici89 Beitrag anzeigen

    Hatte schon mal jemand Magen- Darm Infekt in der SS?
    Hm. Nö. Aber ungefähr so fühlt es sich bei mir seit inzwischen 7 Wochen an

    Und nachdem die Tabletten anfangs echt gut geholfen haben, behalte ich seit gestern wieder gar nix mehr bei mir

    Ich wünsch dir, dass es bei dir bald wieder besser ist!

  3. #3
    yannimann ist offline addict
    Registriert seit
    29.05.2009
    Beiträge
    567

    Standard Re: Magen-Darm Infekt

    Hallo Niki! Erstmal gute Besserung. Kenne ich von meiner letzten SS da war ich im 5 Monat und ich wollte sterben. Kann Dir nur raten Beine hoch, viel Trinken und Zwieback. Bei mir ging es 3Tage damals. LG yannimann




    Meine liebe Bino KIM45

  4. #4
    die.Mona ist offline mag den April :D
    Registriert seit
    13.05.2008
    Beiträge
    3.193

    Standard Re: Magen-Darm Infekt

    Zitat Zitat von Nici89 Beitrag anzeigen
    Bin heute mit dem Auto gefahren und aufeinmal bekam ich solche Krämpfe das ich stehen bleiben musste und schön an den Wegesrand zu k*tzen :(
    Das passierte mir nochmal auf der Heimfahrt und dann gleich Zuhause. Innerhalb 20 min 3 mal. Schön.
    Mein Kreislauf liegt im Keller und ich bin fertig :(
    Bin natürlich für diese Woche auch noch krank geschrieben.

    Hatte schon mal jemand Magen- Darm Infekt in der SS?
    Ohje. Magen Darm Infekt braucht echt niemand. Ich hatte in meiner ersten Schwangerschaft diesen Infekt. Gegen Übelkeit hab ich Nux Vomica Globulis genommen und gegen den Durchfall Kohletabletten. Ansonsten hab ich Kamillentee getrunken und Zwieback gegessen. Ach was noch hilft ist geriebener Apfel und Zartbitterschokolade. Der Apfel bildet im Magen so ne art Gelee und da können sich die Bakterien nicht weiter vermehren, genauso mit der Schoki wegen der Bitterstoffe.

    Gute Besserung!
    Lieben Gruß Mona






  5. #5
    Avatar von Nici89
    Nici89 ist offline Mattheo im Arm
    Registriert seit
    13.03.2011
    Beiträge
    2.659

    Standard Re: Magen-Darm Infekt

    Danke ihr Lieben :)
    Also mir ist heute zwar noch schlecht aber ich glaub schön langsam , dass das ne Reaktion war, weil ich hätte ja heute wieder den ersten Arbeitstag gehabt :(
    Ich hab mir gestern schon solche Sorgen gemacht , dass vielleicht mein Körper deswegn so reagiert hat :rotwerd:
    Aber ich hab wirklich Angst da wieder hin zu gehen :(


    Meine Binos sind:
    p.langstrumpf mit klein Emily im Arm
    bananenbaum123 meine Össi-Bino
    Flo: endlich ist sie

    Meine Mamabinos sind:
    Justme1980 mit klein Charlie im Arm
    Nini mit klein Hannah im Arm

  6. #6
    die.Mona ist offline mag den April :D
    Registriert seit
    13.05.2008
    Beiträge
    3.193

    Standard Re: Magen-Darm Infekt

    Zitat Zitat von meraviglia Beitrag anzeigen
    Hm. Nö. Aber ungefähr so fühlt es sich bei mir seit inzwischen 7 Wochen an

    Und nachdem die Tabletten anfangs echt gut geholfen haben, behalte ich seit gestern wieder gar nix mehr bei mir

    Ich wünsch dir, dass es bei dir bald wieder besser ist!
    Och nöö. So ein Mist Ich hoffe wirklich für dich, dass diese Übelkeit nach dem dritten Monat besser wird. Hast du es schon mal mit Akupunktur versucht!? Mir war auch soo schlecht seit der 6. Woche und mir hat das sehr gut geholfen, habe jetzt seit einer Woche gar keine Übelkeit mehr.
    Lieben Gruß Mona






  7. #7
    die.Mona ist offline mag den April :D
    Registriert seit
    13.05.2008
    Beiträge
    3.193

    Standard Re: Magen-Darm Infekt

    Zitat Zitat von Nici89 Beitrag anzeigen
    Danke ihr Lieben :)
    Also mir ist heute zwar noch schlecht aber ich glaub schön langsam , dass das ne Reaktion war, weil ich hätte ja heute wieder den ersten Arbeitstag gehabt :(
    Ich hab mir gestern schon solche Sorgen gemacht , dass vielleicht mein Körper deswegn so reagiert hat :rotwerd:
    Aber ich hab wirklich Angst da wieder hin zu gehen :(
    Wieso hast du denn solch eine Angst wieder in die Arbeit zu gehen?
    Lieben Gruß Mona






  8. #8
    Avatar von Nici89
    Nici89 ist offline Mattheo im Arm
    Registriert seit
    13.03.2011
    Beiträge
    2.659

    Standard Re: Magen-Darm Infekt

    Zitat Zitat von die.Mona Beitrag anzeigen
    Wieso hast du denn solch eine Angst wieder in die Arbeit zu gehen?
    Wegen der Pflegedienstleitung. Die macht mir das Leben zur Hölle seit ich schwanger bin :(
    Teilt mir zu viele Stunden ein, obwohl sie nicht darf. Ich kann kein normales Wort mit ihr reden , sie wird sofort total penetrant und aufsässig.


    Meine Binos sind:
    p.langstrumpf mit klein Emily im Arm
    bananenbaum123 meine Össi-Bino
    Flo: endlich ist sie

    Meine Mamabinos sind:
    Justme1980 mit klein Charlie im Arm
    Nini mit klein Hannah im Arm

  9. #9
    die.Mona ist offline mag den April :D
    Registriert seit
    13.05.2008
    Beiträge
    3.193

    Standard Re: Magen-Darm Infekt

    Zitat Zitat von Nici89 Beitrag anzeigen
    Wegen der Pflegedienstleitung. Die macht mir das Leben zur Hölle seit ich schwanger bin :(
    Teilt mir zu viele Stunden ein, obwohl sie nicht darf. Ich kann kein normales Wort mit ihr reden , sie wird sofort total penetrant und aufsässig.
    Ohje. Es gibt zu viele bescheuerte Menschen auf dieser Welt. Kannst du da nicht mal mit deinem FA reden? ich mein, dass ist ja schon mobbing was die macht und sowas geht ganz schnell auf die Psyche. Nochmal krank schreiben lassen, oder evtl Berufsverbot!? Meine damalige Chefin wollte mit sogar einen Tag Urlaub schenken, damit ich das Kind abtreiben kann :mad: das war auch reinster Psychoterror und dann hatte ich ab der 29. Woche wehen, verkürzten GMH und musste bis zur 37. Woche wehenhemmer nehmen.. Sprech das bitte mal an, denn sowas muss dir nicht auch passieren.
    Lieben Gruß Mona






  10. #10
    Imke1978 ist offline hoffnungsvoll
    Registriert seit
    26.08.2011
    Beiträge
    908

    Standard Re: Magen-Darm Infekt

    Das kann ich mir auch gut vorstellen, dass das dein Körper als Schutzreaktion gemacht hat und das ist schon ein Zeichen...
    Lass dich nicht unterkriegen

    Zitat Zitat von die.Mona Beitrag anzeigen
    Ohje. Es gibt zu viele bescheuerte Menschen auf dieser Welt. Kannst du da nicht mal mit deinem FA reden? ich mein, dass ist ja schon mobbing was die macht und sowas geht ganz schnell auf die Psyche. Nochmal krank schreiben lassen, oder evtl Berufsverbot!? Meine damalige Chefin wollte mit sogar einen Tag Urlaub schenken, damit ich das Kind abtreiben kann :mad: das war auch reinster Psychoterror und dann hatte ich ab der 29. Woche wehen, verkürzten GMH und musste bis zur 37. Woche wehenhemmer nehmen.. Sprech das bitte mal an, denn sowas muss dir nicht auch passieren.
    Guck mal im Thread "Ist das schon Mobbing". Da haben schon ganz viele liebe Ratschläge, Tips und Unterstützung an Nici gerichtet



    Unsere ***** 08/13, 10/13, 11/14, 06/15 und 12/15 wachen über uns

    Ab 12/15 nur noch mit einem Eileiter

    Meine April12-Binos Feuermaedchen und Benita3

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •