Hallo Mädels...kann sein, dass ich mich da gerade furchtbar in was reinsteigere.Meine Euphorie wg der Entlassund hat sich gelegt. Ich habe Schmerzen, und zwar da, wo das Bein an den Unterleib anwächst. Zudem tut es mir wieder Richtung Rücken und ganz leicht in den Unterbauch weh. Ich habe jetzt mal bissle gegoogelt und bin auf Beckenvenenthrombose gekommen. Ich hab grad einen Schweißausbruch hinter mir und bin heute Nacht auch noch alleine...Ich spritze die gesamte Schwangerschaft schon Blutverdünner, da ich mit 21 eine Thrombose hatte. ich muss morgen früh zum CTG, dann werde ich von meiner Angst berichten! Ich bereue, heute nach hause gegangen zu sein, da ich halt alleine bin und mir jetzt derart nen Kopf mache, dass es mir schon schlecht ist! Ich hab echt Panik, dass ich ne Lungenembolie kriege...Ich weiß, ich übertreieb jetzt, aber ich hab Angst.
Kennt sich jemand von euch aus mit dem Thema oder könnt ihr mich bissle beruhigen????