Hallo ihr süßen,

ich bin zurück!

Und es sieht alles ganz gut aus! Beim FA wurde ctg gemacht, was little miss gar nicht gut fand, aber letztendlich kam doch was brauchbares zusammen( vorher wurde 10minuten lang immer nur sekundenweise was aufgezeichnet, weil sie sich immer wieder weggedreht hat)

Das 3. screening wurde gemacht, auch soweit alles in ordnung, sie ist immer noch ne dicke Woche zu klein, ich bin heute 31+6, maus steht bei 30+3, aber das war ja die ganze zeit schon so verschoben! Sie wiegt ungefähr 1445gramm! Also wieder ne zarte maus, kenn ich schon von meinen anderen Kindern, keines hatte mehr als 3kg auf die Waage gebracht!

Der Cardiologen Termin war auch ganz ok, herzchen ist weiter gut gewachsen, die situation hat sich auch ein wenig entspannt, weil die Klappen sich bereits ein wenig besser öffnen und schließen können und die durchblutung besser klappt! Darüber bin ich schon mal heilfroh! Er versicherte mir auch noch mal, das aufgrund des Herzens sie nach der Geburt keine beeinträchtigungen haben wird, wenns sich so weiter entwickelt, wie bis jetzt! Das ist schon mal sehr positiv! Trotzdem bleibt ein wenig die Angst, es könnte ihr nach der Geburt daher doch nicht gut gehen, aber ich denk jetzt einfach an die Worte des Kindercardiologen und beruhige mich dadurch, der wird schon wissen wovon er spricht!


Zugenommen hab ich ganze 400gramm, liege jetzt bei knapp 3kg mehr als vor der ss!

Nun gut, das soweit erst mal von mir!

Ich danke euch fürs Daumendrücken!:liebe: