Muss mich mal ausjammern.. Vor knapp 2 Wochen wurde BEL bei der Kleinen festgestellt, merke auch, dass sie immer noch so liegt, ihr Köpfchen stößt immer an meine Rippen.

Jetzt mache ich 1 bis 2mal täglich die indische Brücke und bin langsam einfach nur frustriert.. denn es tut sich einfach rein gar nichts.
Das Problem ist, sie ist so selten wach (nur zweimal am Tag oder viell. bißchen öfter) und wenn dann krieg ich zwei Stöße ab und sie schläft wieder. Mit Vorliebe ist sie natürlich auch wach wenn ich unterwegs bin.. Auf Wecker und Taschenlampe reagiert sie auch nur ganz kurz.
Dazu kommt dass diese Übung ech total anstrengend für mich ist, kriege dabei kaum Luft und höllische Schmerzen im Becken. Bin einfach nur frustriert, hab langsam darauf keine Lust mehr. Jedes Mal werde ich an die BEL erinnert und fühle mich so hilflos...

Sorry, das musste jetzt mal sein..