Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26
  1. #1
    melly6671 ist offline old hand
    Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    920

    Standard Welches Babyfon, Sterilisator, Babykostwärmer?

    Hallo,

    welches Babyfon könnt ihr mir empfehlen und was taugen diese Babyfone mit Atemüberwachung?

    Habt ihr noch Tips bzw. Empfehlungen für einen Sterilisator?

    Babykostwärmer wird ziemlich egal sein, oder?

    Vielen lieben Dank

    Und Gruß

    Melly

  2. #2
    yoshi1dogs ist offline Member
    Registriert seit
    12.11.2006
    Beiträge
    108

    Standard Re: Welches Babyfon, Sterilisator, Babykostwärmer?

    hallo,
    ich würde auf ein gütesiegel und auf den tüv stempel achten.mein mann und ich versuchen bei solchen artikeln immer auf "made in germany" zu schauen. schliesslich hat man die letzte zeit ja genügend schlechtes von china und co. gehört. ausserdem kann man ja die deutsche wirtschaft etwas unterstützen, gelle!
    lg anja

  3. #3
    Registriert seit
    09.08.2007
    Beiträge
    2.897

    Standard Re: Welches Babyfon, Sterilisator, Babykostwärmer?

    Ich krieg das Angel Care-System (Babyfon + Atemüberwachung) günstiger von ner Freundin. Hätte es sonst glaub ich nicht genommen, weil ich Angst vor Fehlalarm habe und das eigentlich auch irgendwie übertrieben finde. Aber sie ist da voll überzeugt von und hat mich überredet....

    Und die Sterilisatorgeschichte, Fläschen etc. werde ich mir alles von Avent holen. Gibt es glaub ich für die Mikrowelle.

    lg
    mit 2 Winterkindern

    Bino: Antares600 - RL-Bino: alfaromea

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Welches Babyfon, Sterilisator, Babykostwärmer?

    Also ich habe den Sterilisator von Avent für die Micro, heisst Avent Express II-Mikrowellen-Dampfsterilisator kostet ca. 25-30.- € mit 2 Fläschchen und einem Schnuller.

    Zu dem Angel-Care Gerät kann ich dir sagen, dass die Station, auf der meine Mutter arbeitet diese Teile eine Zeit lang getestet und wieder abgeschafft hat, da die dauernd Fehlalarm gegeben haben :( Da würde ich lieber ein einfaches Gerät für den halben Preis kaufen!

    VLG
    Llynya

  5. #5
    Ida22 ist offline old hand
    Registriert seit
    09.04.2007
    Beiträge
    1.012

    Standard Re: Welches Babyfon, Sterilisator, Babykostwärmer?

    Kaufe alles von Avent. Auch das Babyphon. Sterilisator (aber nicht den für die Mikrowelle) und Babykostwärmer hab ich schon. Hol mir auch Fläschchen, Schnuller und sonstiges von denen.

    LG
    Kathi









    Die Schutzengel unseres Lebens fliegen manchmal so hoch, dass wir sie nicht mehr sehen können, doch sie verlieren uns niemals aus den Augen.
    (J.P. Richter)

  6. #6
    007cl ist offline Kugelblitz
    Registriert seit
    04.01.2007
    Beiträge
    822

    Standard Re: Welches Babyfon, Sterilisator, Babykostwärmer?

    Ähm, wir hatten beim 1. Kind nichts von alledem, werden wohl jetzt auch nichts von alledem haben ... (-:

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Welches Babyfon, Sterilisator, Babykostwärmer?

    Wir haben ein Angelcare. Ich würde es aber nicht noch mal kaufen, da wir es schon beim ersten kaum genutzt haben.

    Sterilisator und Fläschen haben wir alles von NUK. Die Fläschen sind "First Choice". Damit sind wir super klargekommen und bekommt das Zubehör auch überall.

    Der Babykostwärmer von Tefal soll total super sein, da man auch die Milchmenge einstellen kann. Den werde ich mir noch bei ebay besorgen. Kauf dir nur nicht so ein Billigteil. Wir haben eins von REER und das dauert echt ewig bis da mal ein Fläschen warm war. Manchmal über 5 Minuten.

    Wenn du Fläschen füttern willst kann ich dir noch einen "Cool Twister" ans Herz legen. Da dauert das Fläschen-Machen max. 2 Minuten. Das Teil hat mir schon sehr treue Dienste geleistet!

  8. #8
    Registriert seit
    25.06.2007
    Beiträge
    562

    Standard Re: Welches Babyfon, Sterilisator, Babykostwärmer?

    bin gerade mal aus dem januar forum reingestolpert und hab da direkt mal eine frage zu dem cool twister...
    hab mir das bei ebay mal angeschaut und die erklärung ist auch super, aber da steht man muss 450 ml wasser einfüllen, damit man eine endtemperatur von 40° erreicht... die fläschchen haben aber doch gerade mal 120ml... die menge passt da doch garnicht rein?! oder hab ich die erklärung dazu falsch verstanden oder so?

    wäre lieb wenn du das gerät mal erklären könntest, denn ich würde mir das zulegen - wenn ich dann verstehe wie es geht *grins

    so nun zum obigen thema:
    fläschchen, vaporisator und babykostwärmer alles von nuk und nuk first choice
    ein babyfone werden wir uns wahrscheinlich nicht zulegen, aber wenn, dann das von avent und philips - hab das im laden gesehen und fands echt klasse und die bewertungen dafür sind auch gut

    lg ela
    Liebe Grüße von Ela mit Emily im Bauch :liebe:
    und mit Maike an ihrer Seite
    :liebe:











    Meine Bino ist Misaki-Chi

  9. #9
    Colle_81 ist offline old hand
    Registriert seit
    15.04.2007
    Beiträge
    772

    Standard Re: Welches Babyfon, Sterilisator, Babykostwärmer?

    mir ging es vor 5 Jahren genauso! Ich habe genau die gleichen Fragen mir gestellt wie ihr euch jetzt!

    Und jetzt nachdem 2. Kind sag ich mir es gibt soviel Mist angeboten und man braucht es echt nicht!

    Babykostwärmer, absoluter MIst, haben wir geschenkt bekommen und er wurde nie benutzt! Haben den Brei in der Mikrowelle warm gemacht. Milch wurde frisch gemacht. Morgens hab ich eine Kanne mit frisch abgekochten Wasser mir hingestellt und wenn Essenszeit kam, Wasserkocher an und das Pulver mit dem heißen Wasser vermischt und dann das schon fertige wasser dazu gegeben, so war dann die ideale trinktemperatur!

    Sterilisator hatten wir einen von NUK geschenkt bekommen, würd aber heute einen für die Mikrowelle nehmen, da die nicht soviel Platz wegnehmen!

    Flaschen hatten wir bei LEna die von NUK, bei BEnjamin war es mir zu teuer und wir hatten die Flaschen & Sauger von Babysmile (Hausmarke vom Schlecker), der Vorteil du brauchst nur einen Sauger, da die 3in1 sind. D.H. du brauchts immer nur drehen und hast dann verschiedene Lochgrößen.

    Vom Angelcare halte ich garnix und Babyphone hatten wir eines von Siemens und haben es nur ein einziges Mal genutzt und dann ein anderes Kind drin gehabt!

    Viel Spaß in den "Vorbereitungen"!
    Liebe Grüße

    Nicole

    Eltern werden ist wie, wenn der Blitz einschlägt und alles flimmert und glimmert in der Seele wie Lametta!:liebe:

  10. #10
    Avatar von sarah79
    sarah79 ist offline addict
    Registriert seit
    26.05.2007
    Beiträge
    537

    Standard Re: Welches Babyfon, Sterilisator, Babykostwärmer?

    Babyfon hab ich noch nicht...
    Sterilisator hab ich bei Plus gekauft hatten die neulich im Angebot...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •