Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 38
  1. #1
    Gast

    Standard Kissen als Decke in den Kinderwagen?

    hallo ihr lieben!

    früher (und vielleicht heute auch noch) hat man es so gemacht, dass man im kinderwagen auf die minis ein kissen als zudecke gelegt hat. http://www.isleofdogs.de/images/prod...mages/20_0.jpg

    ich habe von einer freundin einen muckisack geliehen bekommen (baby-walz Fußsäckchen "Mucki P5": baby-walz: Amazon.de: Baby) der, glaube ich zumindest, ziemlich warm hält. meint ihr, da braucht man noch ein kissen drüber? oder reicht dann eine fleece-decke oder so?

    wie habt ihr das bei euren winterkindern vor? *neugierig bin*

    viele grüße
    kati

  2. #2
    janet-1980 ist offline enthusiast
    Registriert seit
    11.07.2007
    Beiträge
    347

    Standard Re: Kissen als Decke in den Kinderwagen?

    Hallo :-) bei den Säcken habe ich die Erfahrung gemacht, dass die oft zu groß sind für die Tragetaschen, welche ja anfangs im Wagen sind und daher wird mein kleiner Mann in seinen Schneesack gesteckt und wenn nötig gibt es da noch ein Fleecedecke drüber...zu viel Wärme ist ja für die Kleinen schädlicher als etwas frische Luft



  3. #3
    reeh ist offline Veteran
    Registriert seit
    13.03.2008
    Beiträge
    1.467

    Standard Re: Kissen als Decke in den Kinderwagen?

    Entweder das eine oder das andere. Noch ne Decke über den dicken Sack drüber ist definitiv zu viel!

    Aber Du musst es mal von der Größe ausprobieren. Bei uns passte zwar der Sack rein, aber der hat so viel Platz weggenommen, dass das Kind bald keinen Platz mehr gehabt hätte (von der Länge). Fand deshalb das Kissen oder halt ne dicke Decke besser.
    Liebe Grüße Reeh

    Mein Bino ist Kuechenmaus

    Alle Einträge und Bilder, die über meinen Account verfasst und innerhalb der Eltern.de-Webseiten veröffentlicht wurden, dürfen nicht ohne mein ausdrückliches Einverständnis vervielfältigt, in anderen Medien veröffentlicht oder an Dritte weitergeben werden!!

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Kissen als Decke in den Kinderwagen?

    hab grad mal gemessen. der mucki ist 72 cm lang, das kissen (standard) 80x80 und die innenlänge der babywanne 85cm. das müsste gehen.

    ja, vor überhitzung habe ich nämlich auch bammel, deshalb die frage zum kissen.

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Kissen als Decke in den Kinderwagen?

    vielleicht nehme ich den mucki auch nur für den maxi cosi. oh mann ich hab echt keine ahnung von dem ganzen kram :)

  6. #6
    Avatar von F95Girl
    F95Girl ist offline enthusiast
    Registriert seit
    30.03.2010
    Beiträge
    239

    Standard Re: Kissen als Decke in den Kinderwagen?

    Also wir wollten ein Kissen nehmen für den Kiwa.
    Und dann halt abhängig von den Temperaturen den Kleinen anziehen.

    F95Girl

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Kissen als Decke in den Kinderwagen?

    Zitat Zitat von F95Girl Beitrag anzeigen
    Also wir wollten ein Kissen nehmen für den Kiwa.
    Und dann halt abhängig von den Temperaturen den Kleinen anziehen.

    F95Girl
    so dachte ichs eigentlich auch. aber da ich nun den mucki hier liegen hab, überlege ich, ob noch geld fürs kissen ausgeben muss.

    ps: ich fahre nämlich gleich zu ikea :)

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Kissen als Decke in den Kinderwagen?

    Zitat Zitat von katrin34327 Beitrag anzeigen
    hallo ihr lieben!

    früher (und vielleicht heute auch noch) hat man es so gemacht, dass man im kinderwagen auf die minis ein kissen als zudecke gelegt hat. http://www.isleofdogs.de/images/prod...mages/20_0.jpg

    ich habe von einer freundin einen muckisack geliehen bekommen (baby-walz Fußsäckchen "Mucki P5": baby-walz: Amazon.de: Baby) der, glaube ich zumindest, ziemlich warm hält. meint ihr, da braucht man noch ein kissen drüber? oder reicht dann eine fleece-decke oder so?

    wie habt ihr das bei euren winterkindern vor? *neugierig bin*

    viele grüße
    kati
    Ich hatte für die Kinder einen Sack zum Reinstecken, mit Ärmeln und Kapuze. Sie lagen also in dem Sack im Kinderwagen und ich hatte immer ein normales 80x80cm Daunenkopfkissen drauf. Fand ich eigentlich immer ganz okay, solange es winterlich war.
    Leider ist mir der Sack mittlerweile auch abhanden gekommen...

  9. #9
    Trine31 ist offline Member
    Registriert seit
    12.05.2010
    Beiträge
    125

    Standard Re: Kissen als Decke in den Kinderwagen?

    spring mal vom januar rüber (ET 6.1)... meine Mama will mich auch vom Kissen im ím Kinderwagen überzeugen... was damals gut war, kann ja heute auch nicht auf einmal schlecht sein...
    Finde die Idee für den Winter aber auch gut... sollte aber ein leichtes Daunenkissen sein, was nicht zu schwer aber dem armen Krümel liegt... aber da gibt es wohl (laut Ihrer Shoppingtouren ) super Versionen...
    Daher . ich bin für beides!


    !!! Meine Bino ist Pusteblume123 !!!

  10. #10
    Avatar von _kaya_
    _kaya_ ist offline Jungsmama
    Registriert seit
    19.04.2010
    Beiträge
    1.463

    Standard Re: Kissen als Decke in den Kinderwagen?

    Ich habe den Mucki beim letzten Kind im Kinderwagen als Deckenersatz benutzt. Hat super geklappt, da man das Kind da so richtig schön reinlümmeln kann.
    Allerdings werden die ziemlich schnell zu klein (jedenfalls um das KInd komplett zuzudecken, also Arme kommen schnell raus).
    Habe den Kleinen sogar ohne Jacke/Schneeanzug da reingesteckt, da amn das Ding so genial zuziehen kann!
    2008/2009/2010

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •