Hallo ihr Lieben!

Komme gerade vom FA zurück.

CTG hat deutliche Wehen angezeigt und die merke ich mittlerweile auch immer deutlicher. FA meinte, wie auch schon meine Hebi vor 2 Wochen, dass es wohl nicht mehr lange dauern wird. Den ET geben die mir beide nicht.

Würde mich ja freuen, wenn ich wirklich nicht mehr lange warten müsste, aber unser Baby nimmt einfach nicht wirklich zu.

Heute wurden wieder nur 2100 g +/-300 g errechnet. Bin mittlerweile also rechnerich gut 3bis 4 Wochen zurück. Die Durchblutung stimmt zwar und die Kleine ist fit, ihr Puls ist in Ordnung und auch ich bin nicht gefährdet aber irgendwie nimmt sie nicht so zu, wie sie sollte.
Muss nächste Woche nochmal Gewicht kontrollieren lassen und wenn sich nichts tut, dann will er mich in die Klinik überweisen. Evt. sollte man über eine Einleitung nachdenken.

Na ja, richtig Panik habe ich nicht, weil sie sich so dolle bewegt und auch die Herztöne gut sind, aber etwas Sorgen mache ich mir doch...

LG jenny