Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    mueslee ist offline old hand
    Registriert seit
    03.06.2007
    Beiträge
    875

    Standard FA Bericht. Hin- und hergerissen

    Hallo ihr Lieben!

    Komme gerade vom FA zurück.

    CTG hat deutliche Wehen angezeigt und die merke ich mittlerweile auch immer deutlicher. FA meinte, wie auch schon meine Hebi vor 2 Wochen, dass es wohl nicht mehr lange dauern wird. Den ET geben die mir beide nicht.

    Würde mich ja freuen, wenn ich wirklich nicht mehr lange warten müsste, aber unser Baby nimmt einfach nicht wirklich zu.

    Heute wurden wieder nur 2100 g +/-300 g errechnet. Bin mittlerweile also rechnerich gut 3bis 4 Wochen zurück. Die Durchblutung stimmt zwar und die Kleine ist fit, ihr Puls ist in Ordnung und auch ich bin nicht gefährdet aber irgendwie nimmt sie nicht so zu, wie sie sollte.
    Muss nächste Woche nochmal Gewicht kontrollieren lassen und wenn sich nichts tut, dann will er mich in die Klinik überweisen. Evt. sollte man über eine Einleitung nachdenken.

    Na ja, richtig Panik habe ich nicht, weil sie sich so dolle bewegt und auch die Herztöne gut sind, aber etwas Sorgen mache ich mir doch...

    LG jenny






  2. #2
    Avatar von JudithM.
    JudithM. ist offline old hand
    Registriert seit
    17.11.2006
    Beiträge
    813

    Standard Re: FA Bericht. Hin- und hergerissen

    Zitat Zitat von mueslee Beitrag anzeigen
    Hallo ihr Lieben!

    Komme gerade vom FA zurück.

    CTG hat deutliche Wehen angezeigt und die merke ich mittlerweile auch immer deutlicher. FA meinte, wie auch schon meine Hebi vor 2 Wochen, dass es wohl nicht mehr lange dauern wird. Den ET geben die mir beide nicht.

    Würde mich ja freuen, wenn ich wirklich nicht mehr lange warten müsste, aber unser Baby nimmt einfach nicht wirklich zu.

    Heute wurden wieder nur 2100 g +/-300 g errechnet. Bin mittlerweile also rechnerich gut 3bis 4 Wochen zurück. Die Durchblutung stimmt zwar und die Kleine ist fit, ihr Puls ist in Ordnung und auch ich bin nicht gefährdet aber irgendwie nimmt sie nicht so zu, wie sie sollte.
    Muss nächste Woche nochmal Gewicht kontrollieren lassen und wenn sich nichts tut, dann will er mich in die Klinik überweisen. Evt. sollte man über eine Einleitung nachdenken.

    Na ja, richtig Panik habe ich nicht, weil sie sich so dolle bewegt und auch die Herztöne gut sind, aber etwas Sorgen mache ich mir doch...

    LG jenny
    Hallo Jenny,
    das ist doch nicht schlecht.Aber was das Gewicht angeht würde ich abwarten manmchmal ändert sich das dann schnell.Bei meinem Grossen hatten sie gesagt das er um die 3000g hätte und gehabt hatte er 2480g.Und bei der grossen hatten sie gesagt um die 2300g und gehabt hatte sie 2620g.also wie du siehst kann das sehr unterschiedlich sein.Also mach dich bitte nicht verrückt.

    lg judith

  3. #3
    Avatar von kejo78
    kejo78 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    08.05.2007
    Beiträge
    1.842

    Standard Re: FA Bericht. Hin- und hergerissen

    mach dir mal nicht zu arge gedanken. du musst der hebamme und dem fa enfach vertrauen, daß die wissen, was die tun.
    wär das total schlimm, würden die sicher maßnahmen ergreifen.
    und selbst wenn du den et nicht erreichst, kann die kleine doch noch einges an gewicht zulegen die nächsten 1-2 wochen. die tochter meines arbeitskollegen hatte auch nur 2700g und mit der ist alles in ordnung
    CARPE DIEM

  4. #4
    mueslee ist offline old hand
    Registriert seit
    03.06.2007
    Beiträge
    875

    Standard Re: FA Bericht. Hin- und hergerissen

    mache mir ja gar keine großen Sorgen, habe echt mittlerweile genug davon. Immer dieser Mist beim FA. Habe gar keinen Bock mehr hinzugehen...






  5. #5
    06112005 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    02.07.2007
    Beiträge
    4.596

    Standard Re: FA Bericht. Hin- und hergerissen

    Mach Dich nicht verrückt deshalb. Die Versorgung paßt doch, also gehts dem Baby gut!
    Größe und Gewicht sind doch wirklich nur Schätzwerte.
    Pauli, unser Sonnenschein!


    Leni unsere süße kleine Zicke



    Unsere Nachwuchszicke Fini


    Und hier kommt Benni, unser Jüngster


    Meine BINOs SUNNYTC +Mutti05

  6. #6
    Caitlin2 ist offline addict
    Registriert seit
    29.05.2007
    Beiträge
    390

    Standard Re: FA Bericht. Hin- und hergerissen

    Ärzte und Hebis haben natürlich recht ABER:

    Vertrau deinem Gefühl.
    Die Kleine ist aktiv und dein Bauch sagt dir, es ist alles OK!!!

    Entspann dich und du wirst sehen, wahrscheinlich hast du dir umsonst Sorgen gemacht!!!

    LG Kathrin

    37.Woche schwanger

  7. #7
    mueslee ist offline old hand
    Registriert seit
    03.06.2007
    Beiträge
    875

    Standard Re: FA Bericht. Hin- und hergerissen

    Habe gestern mal meine Hebi gefragt, was sie zu dem VU Ergebnis meint. Sie meint, entweder hat er sich ordentlich vermessen (schon wieder) oder aber das Gewicht und insbesondere die geringe Gewichtszunahme gegenüber dem letzten Mal stimmen. In beiden Fällen kann sie nicht verstehen, dass er nicht schon am Montag ne neue Kontrolle macht, denn 2100 g wäre definitiv zu wenig, insbesondere weil die Differenz zwischen tatsächlicher und errechneter SSW immer größer wird. Sie hat daher empfohlen, dass ich schnellstmöglich in der Klinik kontrollieren lasse.

    Fahre da jetzt gleich hin. Habe sofort einen Termin bekommen.

    Melde mich später, hoffentlich mit dem ergebnis, dass mein FA einfach vermessen aht und sie doch wenigstens ein bissl schwerer ist.

    Gruß, jenny






Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •