Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
  1. #1
    Gast

    Standard Eltern, Schwiegereltern und andere Gestalten

    Hallo an alle!

    Gehen euch momentan eigentlich auch alle so auf den Keks! Bei mir fing es schon damit an, dass meine Schwiegermutter mir in der 9. SSW bereits auf den Bauch fasste und sagte: Da ist ja schon ein richtiges Bäuchlein!"
    Mein Eltern wohnen in Spanien. Aber dank der modernen Technik in Form von Internettelefonie mit Webcam konnte ich ihr also wenigstens die US-Bilder zeigen. Nachdem ich ihr einmal meine Umstandshosen präsentiert hat, verlangt sie ständig, dass ich ihr in der Webcam meinen Bauch zeige...!
    Davon, dass alle schlaue Ratschläge á la "Du bist schwanger, nicht krank!" und nervige Fragen wie "Wisst ihr denn schon, was es wird?" von sich geben, will ich garnicht anfangen. Seit neuestem meinen alle, uns bei der Namensfindung behilflich sein zu müssen. Mindestens schon zum 4. Mal habe ich nun die Geschichten der Schangerschaft meiner Mutter und SchwiMu gehört, genauso wie die detaillierten Geburtserlebnisse.
    Wenn ich meiner Mutter dann mal sage, sie soll mich nicht nerven, krieg ich als Antwort: "Du bist aber momentan empfindlich!" Jetzt bin ich mit meinen durchgeknallten Schwangerschaftshormonen auch noch Schuld, oder wie?! :mad:
    Stelle ich mich eigentlich wirklich so an, oder geht euch das genauso? :confused:

  2. #2
    Avatar von mrs.p-chip
    mrs.p-chip ist offline stolze Mami
    Registriert seit
    16.07.2007
    Beiträge
    826

    Standard Re: Eltern, Schwiegereltern und andere Gestalten

    Oh Gott Du Ärmste...

    Würd mir auch tierisch auf den Wecker gehen. Ich hab zum Glück nur meine Mutter in der Nähe, die ab und zu mal fragt was das Bäuchlein macht. Aber ansonsten wohnen alle in der Türkei und die rufen selten an.

    Nimms gelassen. Jetzt wirst halt die nächsten 5 Monate auf Deine Schwangerschaft reduziert und danach biste sowieso abgemeldet weil sich alles nur fürs Kind interessiert. :)

    LG Sabine
    Lieber Gruß Sabine

    man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

    Sibel * 01/08
    Filiz *12/09

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Eltern, Schwiegereltern und andere Gestalten

    Hallöchen, bei mir ist es momentan sehr verzwickt mit meinen Schwiegereltern! Die möchten über alles genau bescheid wissen was ihr lieber Sohn so macht. Er macht nicht so wie sie wollen und dann kracht es... Ihr Interesse mir gegenüber besteht kaum... wollen immer nur mit ihrem Sohn sprechen! Letztens habe ich in einer Diskussion im Hintergrund was gesagt, da meinte mein Schwiegervater, ich solle doch bitte ruhig sein, er möchte nur mit seinem Sohn sprechen!!! Mein Mann hat auch schon zu denen gesagt, ihr habt doch eine Tochter dazu gewonnen und keinen Sohn verloren...
    was meinen sie!? Ich bleibe die Schwiegertochter!
    Dann bekommt mein Mann eine sms, darin stand so ungefähr...(weiß es nicht mehr so genau,tat so weh)... sie hatten mal einen lieben, aufgeschlossen Sohn, wenn er wieder möchte das sie miteinbezogen werden solle er sich doch bitte melden...(das tat besonders weh) bei so einer Frau, hat man keine Chance auf eine Zukunft!
    Sie nehmen keinerlei Rücksicht auf uns!
    Ach es ist noch so viel vorgefallen, könnte ein Buch schreiben!
    Das schlimme ist, suche immer bei mir die Schuld.
    Sorry ist etwas lang geworden! Musste mal drüber sprechen...

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Eltern, Schwiegereltern und andere Gestalten

    Mit so einer ähnlichen Antwort hatte ich gerechnet!
    Sei froh, dass dich nicht alle so nerven!
    Nicht, dass mich einer falsch versteht. Ich freue mich ja, dass sich auch die Verwandtschaft so freut. Aber wieso müssen gleich alle so seltsam werden?! Vor allem die Mütter, die ja selber mal schwanger waren und das demnach auch alle kennen müssten!

  5. #5
    Avatar von mrs.p-chip
    mrs.p-chip ist offline stolze Mami
    Registriert seit
    16.07.2007
    Beiträge
    826

    Standard Re: Eltern, Schwiegereltern und andere Gestalten

    das klingt aber ziemlich krass!!! Bei so einer Haltung von den Schwiegereltern, bin ich absolut

    Fühl Dich umarmt. Das ist sicher nicht Deine Schuld. Die Eltern von Deinem Mann haben wohl ein Problem mit Eifersucht und Abnabelung von Ihrem Sohn.

    Sag denen ruhig mal Deine Meinung! Du bist ja auch noch da und dann kriegen sie ja noch ein Enkelkind. Also gewinnen sie doch nur dazu! Und außerdem kann ja Dein Mann auch für Dich Partei ergreifen. Wenn seine Eltern merken, dass sie ihren Sohn verlieren wenn sie so weitermachen, dann ändern sie vielleicht ihre Haltung Dir gegenüber.

    Das wünsche ich Dir zumindest aus vollem Herzen!!!:)

    Kopf hoch

    LG Sabine
    Lieber Gruß Sabine

    man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

    Sibel * 01/08
    Filiz *12/09

  6. #6
    Avatar von mrs.p-chip
    mrs.p-chip ist offline stolze Mami
    Registriert seit
    16.07.2007
    Beiträge
    826

    Standard Re: Eltern, Schwiegereltern und andere Gestalten

    Martina,

    ich glaub es geht vielen anderen genauso wie Dir. Aber die Leute meinen es ja nur "gut" mit Dir, also verzeih ihnen wenn sie dir jeden Ratschlag dreimal geben.

    Tu Du, was Du für richtig hältst und basta

    lG Sabine
    Lieber Gruß Sabine

    man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

    Sibel * 01/08
    Filiz *12/09

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Eltern, Schwiegereltern und andere Gestalten

    Danke das tut gut!

    Also habe schon versucht mit denen zu reden, keine Chance, habe dann gleich keinen Respekt!
    Mein Mann hat auch versucht auf Tuchfühlung zu gehen. Kann sich nicht ganz so durchsetzen... versucht es zwar immer. Doch ich muss sagen mein Mann war früher ein Muttersöhnchen... wurde sehr betütelt... Kann er nix für, er gibt sich wirklich Mühe...
    Nun ja, mich belastet das nur sehr! Dachte eigentlich nach unserer Hochzeit, sehen sie, das wir zusammen gehören!
    Wo ich mit in die USA gegangen bin, fanden sie auch nicht gut, dachten ich will mich nur auf die Faule Haut legen. Dabei wollte ich nur meinen Mann unterstützen! Die dachten da schon, da würde die Beziehung kaputt gehen, weil wir jeden Tag zusammen sind. Was eine komische Einstellung

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Eltern, Schwiegereltern und andere Gestalten

    Hallo Silke,

    das hört sich wirklich krass an! Ich weiß, dass einen das ganz schön fertig machen kann, wenn man Stress mit Familie hat! Das wichtigste ist in der Situation, dass dein Mann da zu dir hält! Solange das der Fall ist, hast du auf jeden Fall die wichtigste Unterstützung!! Fühl dich mal gedrückt!

  9. #9
    Gast

    Standard Re: Eltern, Schwiegereltern und andere Gestalten

    Ich habe ja die Hoffnung, wenn unser kleiner Sonnenschein im Januar kommt, wird alles besser! Denn wer kann schon bei Babys so hart bleiben?

  10. #10
    Avatar von mrs.p-chip
    mrs.p-chip ist offline stolze Mami
    Registriert seit
    16.07.2007
    Beiträge
    826

    Standard Re: Eltern, Schwiegereltern und andere Gestalten

    ach mei, das klingt echt verdammt schwierig. Ich meine ich hab ne ähnliche Situation mit der Schwester von meinem Verlobten. Die rief mich noch an, nachdem sie gehört hat das ich schwanger bin und hat mich angepöbelt was ich damit erreichen will und das ich ne Schlampe sei und ob ich glaube ihr Bruder würde mich heiraten usw... dabei bin ich 3 Jahre mit meinem Schatz zusammen und hab ihr auch nichts getan. Aber naja, sie wohnt auch in der Türkei und kann mich mal gerne haben. Mein Verlobter redet trotzdem noch mit ihr, obwohl ich ihn gebeten habe mal zu mir zu stehen und ihr mal die Meinung zu sagen. Ich versuch jetzt drüber zu stehen. Werde mit ihr kein Wort mehr reden wenn sie sich nicht entschuldigt. Und mein haus braucht sie auch nicht mehr zu betreten.

    Sorry war viel jetzt...

    Aber ich hoffe das die Eltern von Deinem Mann nach der Geburt ihres Enkels über ihren Schatten springen und sich wie anständige Großeltern benehmen!

    LG Sabine
    Lieber Gruß Sabine

    man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

    Sibel * 01/08
    Filiz *12/09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •