Also erstmal wurde ich in der Praxis direkt freundlich begrüßt, so von wegen: "Guten Tag Frau C. sie können schonmal direkt durchgehen!"

Auf gut Deutsch, ich bin schon sehr bekannt da
Nun gut, nur kurz gewartet. Das ganze Wartezimmer voller Schwangere mit ihren Männern und Mutterpaß in der Hand. Nur wir mit unserem Sohn dabei!

Kurzes Gespräch mit dem Doc wie's mir denn geht und dann ab auf den heißgeliebten Stuhl

Soweit war alles in Ordnung, bis auf. Oh gott ich darf gar nicht weiter drüber nachdenken. Könnte heulen. Habe einen Pilz. Der kann im schlimmsten Fall zu einer Frühgeburt führen und nun muß ich erstmal eine Woche lang Zäpfchen und Creme nehmen.
Da bin ich jetzt leider etwas unglücklich drüber

Ansonsten Gebärmutter abgetastet, ist schon in Höhe des Schambeins, also alles bestens. MuMu ist auch okay, so wie's sein soll.

US wurde heute nicht gemacht, war diesmal nicht dran. Aber man soll ja sowieso nicht ständig US machen. Gibt ja sogar Länder in denen das noch nichtmal Standart ist - aber ist ein anderes Thema.

Alles im allen, war soweit alles okay. Bis auf den ollen Pilz der mir jetzt ein wenig Kopfzerbrechen bereitet.