Bitte entschuldigt,
das ich im Moment kaum hier bin...irgendwie muss sich da hier zu Haus erstmal alles einspielen....es ist alles so neu, ungewohnt, dennoch wunderschön....ich bin von meinen Gefühlen überwältigt, weine, weil ich mich einerseits so unheimlich freue, andererseits (versteht das bitte nicht falsch) ist es so komisch ohne Bauch... ausserdem fehlt mir mein Sohn, ich weiss auch nicht, ist vielleicht alles so viel auf einmal... ich hatte bis gestern unheimlich starke Blutungen und Nachwehen, die Hebi kommt weiterhin jeden Tag, die Kleine wollte alle eineinhalb tunden gestillt werden und ich war echt etwas fertig....seit gestern geht es besser, ich hab die Kleine soweit, das sie alle drei Stunden gestillt wird, das erleichtert, denn so bekomm ich nachts wenigstens etwas Schlaf... Mal sehen, wird schon werden....


Bitte entschuldigt, das ich im Moment nicht oft hier bin, das ändert sich bald bestimmt ;-) Ich denk aber an jeden von Euch, ganz bestimmt und Ihr fehlt mir auch sehr, ganzliebdrück, aber ich muss erst einen Rhythmus finden...