Also ich als Erstlings-Mama hab so ungefähr 8.866 Fragen. Sicher geht es der einen oder anderen hier ähnlich.

Für das was mir jetzt gerade durch den Kopf geht, brauche ich mal bitte eure Erfahrungswerte:

- Wie viele Moltontücher braucht man so (als Unterlage für den kiwa, das Bett und als dünnes Deckchen etc..)?

- Wie viele Mulltücher (80x80) braucht man als Spucktücher oder mal zum Sonnenschutz etc.?

- Gibt es zu den Mulltüchern eine Alternative als Spucktuch?

- Wie viele Windeln braucht man auf Vorrat in der Gewichtsklasse 1 (2-4 Kilo) oder lohnen die sich überhaupt? Meine Maus soll ja jetzt schon 44cm groß sein :D

- Ich habe die Klamotten jetzt in den Kategorien 50/56 sortiert und als nächste Ladung 62/68. Hatte vor, die auf einmal umzuräumen. Bei großen Größen fallen die Sachen ja mal groß/klein aus. Außerdem kann man krempeln Oder ist das Unsinn?

- Was braucht man so an Cremes und Ölen fürs Baby?

- Welche Surfbretter sind empfehlenswert?

So mehr fällt mir jetzt grad nicht ein

Als Belohnung gibt's leckeren Eintopf mit frischem Baguette :)