Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13
  1. #11
    Avatar von o-8281
    o-8281 ist offline Ruhestörerin
    Registriert seit
    12.10.2008
    Beiträge
    2.148

    Standard Re: Wie sieht das bei euch aus?

    Ich war nach KS 4,5 Tage im KH, lag aber auch da nicht wirklich im Bett.
    Ich bin vom Typ her viel zu agil,um mich mehr als 8 Stunden am Tag im Bett aufzuhalten.(ich habe mich selbst zur Entbindung gefahren,habe selbst mein Zimmer geräumt und mich nach Hause gefahren. Zwischendurch mal schnell noch zu meinem arbeitenden Mann um zu sagen,ich sei jetzt zu Hause.)
    Spazieren gehn und sämtlichen Haushalt habe ich gleich wieder übernommen,nur den Einkauf hochtragen mußte mein Mann.

    Es wäre gut,wenn es diesmal wieder so wäre, aber mit nem Kleinkind ist das immer so eine Sache.
    Ich bin nicht kompliziert,sondern eine Herausforderung !


    08/08
    06/12

  2. #12
    eilatan ist offline :-)
    Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    1.530

    Standard Re: Wie sieht das bei euch aus?

    ich war mit kind 1 drei tage im KH, fand die zeit nicht wirklich zum genießen und war froh, als ich wieder zuhause in meiner umgebung und bei meiner einen hebamme war

    daher möchte ich diesmal so schnell wie möglich nach hause und ich rechne optimistisch trotz der SSdiabetes mit ca. 12 stunden, wenn die letzte der 3 BZmessungen beim kind dann hoffentlich ebenso stabil ist wie die vorherigen...

    mein mann ist ab geburt für 4 wochen zuhause und kümmert sich wirklich :liebe: um die große, um das, was so anfällt und meine eltern wohnen ja im nachbarhaus - also ich werde die ersten tage wirklich im bett bleiben und mich verwöhnen lassen! in der hoffnung, dass ich dann schneller wieder auf den beinen bin (im wahrsten sinne...), als letztes mal.

    da ich einen gendefekt und somit ein schwaches bindegewebe (in jeder hinsicht und das findet sich ja leider überall im körper, nicht nur "kosmetisch") und eine evtl. langsamere wundheilung habe, lass ich es halt einfach auf mich zukommen. ne wahl hab ich ja nicht

    aber meine große meinte vorhin, sie übernimmt auch mal das füttern in der nacht - sie gibt dem baby dann nudeln :liebe: oder milch aus dem glas (auf die erinnerung mit der milch hin...)

    also ich freu mich :)
    C 07/09
    J 06/12

  3. #13
    Avatar von TanteEvi
    TanteEvi ist offline Veteran
    Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    1.235

    Standard Re: Wie sieht das bei euch aus?

    Ich denke ich kann das ganz spontan entscheiden wie aktiv oder auch nicht, ich sein werde. Nur die Hunde muss ich machen aber lange im Bett liegen kann ich eh nicht.

    Außerdem wollen wir ja so 3-4 Wochen nach der Entbindung verreisen. Ob das so klappt? Es ist ja nichts gebucht aber ich bin da optimistisch.
    große Schwester 06/2012
    kleiner Bruder 08/2014

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •