Besser spät als nie....

leider kriege ich es erst jetzt gebacken mich zu melden.
Mein ET war eigentlich der 19.4. und ich dachte auch, ich schaffe es sicher bis April, deswegen habe ich mehr im April geschrieben als hier im März und hier eher viel mitgelesen.

Ende März platzte dann eines Nachts eine der Fruchtblasen (ich war zum Glück sowieso im KH wegen Tests auf Gestose), Wehen kamen auch schnell und dann auch recht regelmäßig. Ein paar Stunden dauerte es dann aber doch noch.

Am 29. März 14:37 Uhr kam Flämmchen 1 zur Welt, wog 2700g und war 49cm groß, 9 Minuten später (14:46 Uhr) folgte dann Flämmchen 2, sie wog 2640g und war 50cm groß.

Die beiden sind natürlich total süß, meiner ganz subjektiven Meinung nach und in der Regel wirklich pflegeleicht.
U3 haben wir ja auch schon hinter uns, inzwischen wiegen beide um die 3500g und sind 54cm groß. Wir sind unheimlich stolz auf unsere Mädels und sind einfach nur glücklich, dass diese perfekten kleinen Wesen unser Leben bereichern.

Liebe Grüße