Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Biggi08 ist offline Glückliche Zweifach-Mami
    Registriert seit
    28.07.2009
    Beiträge
    443

    Standard Hormone !! Hilfe !!

    Hallo,
    ich muß mich mal kurz ausheulen und hoffe, hier jemanden zu finden, der es ähnlich ergeht wie mir.....
    Also, ich heule wegen jeder Kleinigkeit, egal, ob nun jemand im Fernsehen toll singen kann oder ich mich mit meinem Mann streite.
    Heute bin ich mega augeflippt und hab hier richtig rumgebölkt, eigentlich wegen nix, aber mir wurde gerade mal wieder einfach alles zuviel.
    Leider hat unser Sohn das auch mitbekommen und der wurde danach auch ganz wild.
    Oh man, ich will das gar nicht. Hinterher mache ich mir zig Gedanken wegen unserem Sohn, was der wohl denkt, dass ich ständig weine und natürlich auch um das Baby.
    Hatte nach meinem Sohn schon zwei FG und bin daher mega ängstlich.
    Es vergeht eigentlich kein Tag, an dem ich ohne Sorge um das Baby bin....
    Dabei wurde mir erst am Dienstag bestätigt, dass soweit alles gut aussieht.
    Bin ich bekloppt, wem geht es ähnlich ?
    Sorry, dass ich mich eigentlich noch nicht so richtig vorgestellt habe bei Euch, ich hatte einfach noch nicht den Mut dazu.
    Vielleicht antwortet Ihr mir ja trotzdem ?!
    Dankeschön
    LG Biggi

  2. #2
    Avatar von Moonfly
    Moonfly ist offline mit Zwerg auf dem Arm :)
    Registriert seit
    01.05.2011
    Beiträge
    460

    Standard Re: Hormone !! Hilfe !!

    Zitat Zitat von Biggi08 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich muß mich mal kurz ausheulen und hoffe, hier jemanden zu finden, der es ähnlich ergeht wie mir.....
    Also, ich heule wegen jeder Kleinigkeit, egal, ob nun jemand im Fernsehen toll singen kann oder ich mich mit meinem Mann streite.
    Heute bin ich mega augeflippt und hab hier richtig rumgebölkt, eigentlich wegen nix, aber mir wurde gerade mal wieder einfach alles zuviel.
    Leider hat unser Sohn das auch mitbekommen und der wurde danach auch ganz wild.
    Oh man, ich will das gar nicht. Hinterher mache ich mir zig Gedanken wegen unserem Sohn, was der wohl denkt, dass ich ständig weine und natürlich auch um das Baby.
    Hatte nach meinem Sohn schon zwei FG und bin daher mega ängstlich.
    Es vergeht eigentlich kein Tag, an dem ich ohne Sorge um das Baby bin....
    Dabei wurde mir erst am Dienstag bestätigt, dass soweit alles gut aussieht.
    Bin ich bekloppt, wem geht es ähnlich ?
    Sorry, dass ich mich eigentlich noch nicht so richtig vorgestellt habe bei Euch, ich hatte einfach noch nicht den Mut dazu.
    Vielleicht antwortet Ihr mir ja trotzdem ?!
    Dankeschön
    LG Biggi
    Also ich denke das bei dir die Angst der eigentliche Grund für deine ständige "Gereiztheit/Weinerlichkeit" ist, die Hormone geben dir quasi nur noch den Rest. Jedenfalls klingt es so. Vielleicht wäre es für dich sinnvoll dir schon jetzt eine Hebamme zu besorgen? So ist auf jeden Fall immer jemand greifbar mit dem du reden kannst und der dich und deine Gefühle vor allem auch versteht.

    Ich seh grad, dein Sohn ist ja auch schon knappe 4. Eigentlich doch ein gutes Alter um ihm mit Hilfe von Bilderbüchern deine Schwangerschaft ein bissl näher zu bringen?
    Geändert von Moonfly (13.10.2011 um 23:32 Uhr)
    Liebe Grüße
    Moonfly





    Mit Frau M (10/2010) an der Hand und Herrn J (05/2012) in der Trage

  3. #3
    Biggi08 ist offline Glückliche Zweifach-Mami
    Registriert seit
    28.07.2009
    Beiträge
    443

    Standard Re: Hormone !! Hilfe !!

    Zitat Zitat von Moonfly Beitrag anzeigen
    Also ich denke das bei dir die Angst der eigentliche Grund für deine ständige "Gereiztheit/Weinerlichkeit" ist, die Hormone geben dir quasi nur noch den Rest. Jedenfalls klingt es so. Vielleicht wäre es für dich sinnvoll dir schon jetzt eine Hebamme zu besorgen? So ist auf jeden Fall immer jemand greifbar mit dem du reden kannst und der dich und deine Gefühle vor allem auch versteht.

    Ich seh grad, dein Sohn ist ja auch schon knappe 4. Eigentlich doch ein gutes Alter um ihm mit Hilfe von Bilderbüchern deine Schwangerschaft ein bissl näher zu bringen?
    Also, ich habe auch zwei gute Freundinnen, die bereits von meiner SS wissen, auch die Vorgeschichte kennen und mit denen ich auch jederzeit quatschen kann, die mich auch verstehen. Haben selber zwei und drei Kinder.
    Hab mich mit meinem Mann auch gestern ausgesprochen und ich werde jetzt versuchen, mich nicht ganz so verrückt zu machen.
    Wegen meinem Sohn warte ich da lieber noch.
    Als ich das letzte Mal schwanger war, haben wir auch mit ihm darüber gesprochen, aber das war keine so gute Idee. Gut, er war da noch ein bißchen jünger, aber er hat das verstanden und leider hat ihn das wohl zuviel beschäftigt im negativen Sinne. Ich warte jetzt lieber noch ein bißchen, bis man es auch sehen kann, dass mein Bauch richtig wächst. Ich denke aber, er würde es jetzt auch ganz toll finden.
    Tja, ist alles nicht so einfach....
    LG Biggi

  4. #4
    Avatar von RubyGloom
    RubyGloom ist offline hat einen Bauchbewohner
    Registriert seit
    22.04.2008
    Beiträge
    767

    Standard Re: Hormone !! Hilfe !!

    Ich habe auch so schreckliche Angst um das Baby, das doch noch was schief geht und ich kann die Tage der ss in denen ich völlig ruhig war locker an einer Hand abzählen. Und weil ich dachte das diese ganze Angst auch nicht das wahre für den Krümel ist war ich bei meiner Homöopathin und hab von ihr Bachblüten bekommen. Ich nehm sie erst seit ein paar Tagen, aber ich hoffe das es mir hilft besser mit meinen Ängsten umzugehen.

    Und heulen muss ich auch wegen jedem scheiß...Nachrichten Tierbabys Meinungsverschiedenheiten....
    LG
    Ruby


    seit 2007 haben wir auf dich gewartetjetzt ist unser Wunder auf dem Weg :liebe:



    Blog:
    Frl.Fuchs



  5. #5
    Biggi08 ist offline Glückliche Zweifach-Mami
    Registriert seit
    28.07.2009
    Beiträge
    443

    Standard Re: Hormone !! Hilfe !!

    Zitat Zitat von RubyGloom Beitrag anzeigen
    Ich habe auch so schreckliche Angst um das Baby, das doch noch was schief geht und ich kann die Tage der ss in denen ich völlig ruhig war locker an einer Hand abzählen. Und weil ich dachte das diese ganze Angst auch nicht das wahre für den Krümel ist war ich bei meiner Homöopathin und hab von ihr Bachblüten bekommen. Ich nehm sie erst seit ein paar Tagen, aber ich hoffe das es mir hilft besser mit meinen Ängsten umzugehen.

    Und heulen muss ich auch wegen jedem scheiß...Nachrichten Tierbabys Meinungsverschiedenheiten....
    Aaaahh okay....na dann können wir uns ja die Hand reichen
    Heute hab ich wieder gar nix, alles ist normal, ich bin ganz ruhig, mal schauen, was morgen wieder ist.
    Hast Du auch schon negative Erfahrungen in der/einer SS gehabt oder woher kommen Deine Ängste ? Bei mir hat es wohl hauptsächlich mit meinen FG zu tun, man hat das einfach immer im Hinterkopf.....

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •