Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 42
  1. #31
    Avatar von Erdbeerfroeschlein
    Erdbeerfroeschlein ist offline Kaulquappenhotel
    Registriert seit
    07.01.2010
    Beiträge
    311

    Standard Re: An die Verbliebenen: Wie gehts euch?

    Zitat Zitat von Neckname Beitrag anzeigen
    Angeblich schon. Meiner ist weniger aktiv, dafür aber deutlicher, also kräftiger. Sitzt halt schon "fest" und kann nicht mehr so viel, aber das Fruchtwasser wird jetzt langsam weniger, darum merkt man es kräftiger.

    Seit heute darf ich ins Geburtshaus, jetzt bin ich viel entspannter. Nu darf er kommen (muss aber noch nicht :)).
    Na wenn das so ist, dann haben wir noch Zeit :D Ich werd noch ordentlich getreten... Immerhin kann ich dann vielleicht noch zwei Wochen entspannen, bevor es zur Sache geht.


    Flashlight mit ihren 3 Zwergen: Danke für Deine Unterstützung und Dein offenes Ohr!

    catonki & neythiri: Ihr schafft das!!!:

  2. #32
    Avatar von schutie
    schutie ist offline Doppelt hält besser
    Registriert seit
    22.01.2008
    Beiträge
    6.688

    Standard Re: An die Verbliebenen: Wie gehts euch?

    Zitat Zitat von Neckname Beitrag anzeigen
    Seit heute darf ich ins Geburtshaus, jetzt bin ich viel entspannter. Nu darf er kommen (muss aber noch nicht :)).






    Und erhöffter kommt öfter:
    Mein Schwesterherz LiSiR schenkt uns noch einen Junikäfer


    Meine Binos heißen: bienchen08, wunschkind08 und IcyAngel
    Und der Frankenbinoclub: KathiBW, Cedda und Caesarine

  3. #33
    ita2412 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    17.04.2009
    Beiträge
    2.614

    Standard Re: An die Verbliebenen: Wie gehts euch?

    ab morgen nachmittag darf er kommen, bis dahin muss er sich gedulden:D
    pflege-tochter 05/95, tochter 04/07, sternchen 12/08, sohn 01/10 und sohn 05/12

  4. #34
    Gast

    Standard Re: An die Verbliebenen: Wie gehts euch?

    Zitat Zitat von schutie Beitrag anzeigen
    Danke. :)
    Wenn er jetzt noch das Wochenende durchhält ... ab Montag hat meine bevorzugte Hebamme eine ganze zeitlang Dienst. Am schönsten wäre Vatertag, aber am Ende kommt er, wenn er will. Ankündigen tut er sich seit zwei Tagen, ich hab praktisch permanent Übungswehen und Druck und Ziehen auf dem Becken, aber das kann sich ja eine ganze Zeit hinziehen. *seufz*

  5. #35
    Avatar von schutie
    schutie ist offline Doppelt hält besser
    Registriert seit
    22.01.2008
    Beiträge
    6.688

    Standard Re: An die Verbliebenen: Wie gehts euch?

    immerhin! HIer ist immer noch alles ruhig und der MuMu feste zu... naja. sie hat ja noch 2 Wochen Zeit, eigentlich. Aber ich werd mich ab Montag mal auf den Pfad der natürlichen Wehenhilfen begeben und das Programm voll starten, von Caulophyllum über Zimttee, Akkupunktur und so weiter. Sonst ist mein Gebärzeitraum im GH noch wieder rum bis sie kommt!!





    Und erhöffter kommt öfter:
    Mein Schwesterherz LiSiR schenkt uns noch einen Junikäfer


    Meine Binos heißen: bienchen08, wunschkind08 und IcyAngel
    Und der Frankenbinoclub: KathiBW, Cedda und Caesarine

  6. #36
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    33.697

    Standard Re: An die Verbliebenen: Wie gehts euch?

    Zitat Zitat von schutie Beitrag anzeigen
    immerhin! HIer ist immer noch alles ruhig und der MuMu feste zu... naja. sie hat ja noch 2 Wochen Zeit, eigentlich. Aber ich werd mich ab Montag mal auf den Pfad der natürlichen Wehenhilfen begeben und das Programm voll starten, von Caulophyllum über Zimttee, Akkupunktur und so weiter. Sonst ist mein Gebärzeitraum im GH noch wieder rum bis sie kommt!!
    Was ist das denn?

    LG

    Träumerle (04/04) Hippelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  7. #37
    Gast

    Standard Re: An die Verbliebenen: Wie gehts euch?

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Was ist das denn?

    LG
    Na, du darfst nur in einem bestimmten Zeitrahmen ins Geburtshaus, hier sind es drei Wochen vor und zwei Wochen nach dem errechneten Termin. Drumherum ist das Risiko zu groß.

  8. #38
    Datte2012 ist offline addict
    Registriert seit
    26.06.2011
    Beiträge
    465

    Standard Re: An die Verbliebenen: Wie gehts euch?

    Ich hatte heute Morgen wieder Termin bei meiner Hebamme. Es sieht alles prima aus, brauche nun richtige Wehen

    Naechsten Donnerstag wird etwas nachgeholfen. Es nennt sich hier "stripped membranes", da wird manuell etwas am Mumu geweitet. Bei Jonas hatte es sofort angeschlagen und er kam ein paar Stunden spaeter zu uns :)

    Sie hat auch mehrmals betont, dass ich mich sofort bei Wehentaetigkeit melden soll! Sie geht von einer wiederholten schnellen Geburt aus.

    Na, wir werden ja sehen.

    Alles Gute und auf dass wir restlichen auch bald kuscheln duerfen.

    Datte.
    Geändert von Datte2012 (10.05.2012 um 20:34 Uhr)
    Die Kanadier
    Ava * Oktober 2005
    Jonas * August 2008
    Grace * Mai 2012:feile:

  9. #39
    Avatar von schutie
    schutie ist offline Doppelt hält besser
    Registriert seit
    22.01.2008
    Beiträge
    6.688

    Standard Re: An die Verbliebenen: Wie gehts euch?

    Zitat Zitat von Neckname Beitrag anzeigen
    Na, du darfst nur in einem bestimmten Zeitrahmen ins Geburtshaus, hier sind es drei Wochen vor und zwei Wochen nach dem errechneten Termin. Drumherum ist das Risiko zu groß.
    genau das meinte ich





    Und erhöffter kommt öfter:
    Mein Schwesterherz LiSiR schenkt uns noch einen Junikäfer


    Meine Binos heißen: bienchen08, wunschkind08 und IcyAngel
    Und der Frankenbinoclub: KathiBW, Cedda und Caesarine

  10. #40
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    33.697

    Standard Re: An die Verbliebenen: Wie gehts euch?

    Zitat Zitat von Neckname Beitrag anzeigen
    Na, du darfst nur in einem bestimmten Zeitrahmen ins Geburtshaus, hier sind es drei Wochen vor und zwei Wochen nach dem errechneten Termin. Drumherum ist das Risiko zu groß.
    Zitat Zitat von schutie Beitrag anzeigen
    genau das meinte ich
    Danke für die Info. Da es bei uns in der Nähe kein Geburtshaus gibt, habe ich mich natürlich nicht mit den Vorschriften befasst. Na dann drücke ich die Daumen, dass die Geburt noch in den "Zeitrahmen" fällt.

    LG

    Träumerle (04/04) Hippelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •