Aloa,

ich frage mich, warum so viele (alle?) von Euch jetzt schon zum Arzt gehen.

Ich war bei unserer ersten Tochter in der siebten Woche (6+2) beim Arzt und der hat mir nur so Sachen wie:
Das ist nur eine Fruchthülle... warten Sie erst mal ab, ob es überhaupt eine aktive Schwangerschaft wird... kann auch eine Eileiterschwangerschaft werden... etc. um die Ohren gehauen.
Nicht nur mein Arzt.. sondern auch von anderen, habe ich gehört, daß man so früh noch gar nicht so viel sagen kann.
Denn Mutterpass bzw. die Bescheinigung, daß man schwanger ist erhält man eh erst, wenn das Embryo zu sehen ist. Glaube 10./11. Woche.

Und der Herzschlag kann erst ab der 7.Woche nachvollzogen werden.

Ich möchte Euch nicht abhalten zum Arzt zu gehen.. bitte nicht falsch verstehen. Ich möchte Euch nur davor bewahren, daß Eure Erwartungen nicht erfüllt werden.