Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Gast

    Rotes Gesicht wie wird die flaschennahrung mit tee gemischt??

    Hallo Mädels,
    ist ne blöde frage, aber ich habe jetzt schon öfter gelesen das man bei blähung ruhig tee mit in die flaschennahrung mischen kann. in welchem Verhätnis denn???
    Kann ich dafür bauchweh tee nehmen (natürlich ohne zucker :-)) )??? Tim hat totale Bauch schmerzen und bekommt schon Lefax und wollte das eigentlich langsam mal ausschlechen assen aber keine chance... oder beeinträchtigt der tee die sättigung???


    LG claudi

  2. #2
    Gast

    Standard Re: wie wird die flaschennahrung mit tee gemischt??

    Du kannst Bauchwohltee oder Fencheltee nehmen. Ist egal.

    Die Mischung musst Du selbst probieren. Du kannst den Tee pur nehmen, aber vielleicht schmeckt das Tim nicht?!
    Da ich noch stille, hab ich's bei David noch nicht ausprobiert, aber bei meinen Babysitter-Kindern hat's mit 1/3 Tee und 2/3 Wasser immer geklappt.

    LG
    Jule

  3. #3
    bluey9 ist offline addict
    Registriert seit
    06.04.2007
    Beiträge
    391

    Standard Re: wie wird die flaschennahrung mit tee gemischt??

    hallo,

    amy mag den bauchwehtee überhaupt nicht!

    ich mische die milchnahrung so, wie sie auf der packung steht, allerdings nicht mit wasser sondern komplette menge fencheltee.
    koche abends immer ne kanne auf und wenn sie dran ist, mache ich die entsprechende menge tee in der flasche warm, mische das pulver unter und schon gehts los.
    sie heult nicht mehr nach dem essen und hat ordentlich wind in der hose.

    will sagen, es hilft

    lg
    moni

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •