Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Avatar von alex007
    alex007 ist offline old hand
    Registriert seit
    21.10.2006
    Beiträge
    771

    Frage Rotavirus-Impfung

    Lässt ihr eure Kinder dagegen impfen?
    Bei uns kostet die Impfung fast 180 Euro, es wird 2 mal geimpft.
    hab vorhin bei der Krankenkasse nachgefragt, ob sie die Kosten übernimmt.

  2. #2
    Avatar von j.sl
    j.sl ist offline Skorpione-Mama
    Registriert seit
    10.05.2007
    Beiträge
    275

    Standard Re: Rotavirus-Impfung

    Ich bin mir noch nicht 100%ig sicher, ob wir den Kleinen dagegen impfen lassen, aber ich denke schon..

    Wenn es dem Kleinen dann eine Infektion erspart?!?

    Was man so über diese Rotaviren hört... dann lieber impfen lassen... Habe auch gerade auf Wikipedia, etwas darüber nachgelesen - ohne Impfung ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass die Kleinen damit infiziert werden...

    lg,
    Jennifer mit Leonardo (06.11.07) im Arm
    Ciao,
    j.sl mit zwei kleinen Skorpionen (Nov07/Nov09)

    Meine allerliebste RL-Sister:
    kleines_teufelchen80 mit 2010er-Oktobärle an der Hand und 2013er-Weihnachtsmaus im Arm





    The Greatest Thing
    You`ll ever Learn
    Is just to Love
    And be Loved in Return.


  3. #3
    Avatar von Sunday
    Sunday ist offline Poweruser
    Registriert seit
    05.05.2006
    Beiträge
    8.015

    Standard Re: Rotavirus-Impfung

    Bin zwar nicht Jennifer, aber hier der Link.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Rotaviren


    Ansonsten kann ich noch den Artikel des RKI (Robert-Koch-Institut, bei denen auch die Stiko sitzt...) empfehlen:

    http://www.rki.de/cln_049/nn_504474/...Rotaviren.html

    Ich habe übrigens meinen Sohn impfen lassen, nachdem die Kasse die Kostenübernahme zugesagt hatte; die erste (Schluck-)Impfung war am 27.12.; er hat sie gut vertragen. (Tochter und ich hatten dafür in den nächsten Tagen Durchfall - es ist eine Lebendimpfung und der Rest der Familie kriegt häufiger auch was davon ab - war aber völlig unproblematisch...)

    Kombiniert werden kann es mit den anderen Impfungen; wenn es nicht gleichzeitig gegeben wird, muß man allerdings 4 Wochen bis zur nächsten Impfung warten. Wir haben's gemacht, weil Sohnemann mit knapp 6 Monaten in die Krippe soll und für uns eine Infektion eine Katastrophe wäre, wenn er da wirklich schlimm betroffen wäre (also Krankenhaus etc.). Sind also eher "betriebswirtschaftliche" als wirklich gesundheitliche Erwägungen, was mir da auch fast ein schlechtes Gewissen gemacht hat...

    Sunday

    Im Zuge der neuen AGB auf Eltern.de erkläre ich hiermit, dass jedwede Texte, die über meinen Account oder in meinem Namen verfasst und innerhalb der Eltern.de-Webseiten veröffentlich wurden, keinesfalls ohne mein ausdrückliches Einverständnis vervielfältigt, in anderen Medien veröffentlich oder an Dritte weitergeben werden dürfen!

  4. #4
    Avatar von dana31
    dana31 ist offline bald 3-fach Mama
    Registriert seit
    06.10.2006
    Beiträge
    6.522

    Standard Re: Rotavirus-Impfung

    Ich lasse Silvia gegen Rotaviren und Windpocken nicht impfen. Ansonsten bekommt sie alle Impfungen, die empfohlen werden.
    Geändert von dana31 (19.01.2008 um 12:57 Uhr)














  5. #5
    Avatar von DaniLeon
    DaniLeon ist offline *****
    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    787

    Standard @Sunday

    Wieso kriegt denn die Familie den Durchfall nach der Rotaviren-Impfung ab?? Ist das so schlimm wie Rotaviren??

    Mein Sohn hatte nämlich damals Rotaviren und es war echt sehr schlimm. Mia wollte ich das ersparen und sie impfen lassen, aber wenn Du erzählst das alle anderen dann Magen-Darm bekommen........! Denn wenn ich oder mein Sohn das bekommen, wäre es nicht so prima, weil ich dann niemanden hätte der sich um Mia kümmert!

    Lg
    Dani
    Lg
    Dani





    Im Zuge der neuen AGB auf Eltern.de erkläre ich hiermit, dass jedwede Bilder und/oder Texte, die über meinen Account und/oder in meinem Namen verfasst und innerhalb der Eltern.de-Webseiten veröffentlich wurden, keinesfalls ohne mein ausdrückliches Einverständnis vervielfältigt, in anderen Medien veröffentlich oder an Dritte weitergeben werden dürfen

  6. #6
    Avatar von Sunday
    Sunday ist offline Poweruser
    Registriert seit
    05.05.2006
    Beiträge
    8.015

    Standard Re: @Sunday

    Nein!

    Kein Vegleich zu MDV! Lediglich etwas "Dünnpfiff" ohne Krankheitsgefühl.
    Es werden ja Viren ausgeschieden; die kann die Familie natürlich auch abkriegen, aber noch schwächer als als Impf-NW. (War ja früher auch bei der Schluckimpfung gegen Polio so)

    Sohn darf nach jeder Impfung auch für eine Woche nicht zum Babyschwimmen... (Wir wollen ja niemanden unfreiwillig impfen :D)

    Sunday


    Sunday

    Im Zuge der neuen AGB auf Eltern.de erkläre ich hiermit, dass jedwede Texte, die über meinen Account oder in meinem Namen verfasst und innerhalb der Eltern.de-Webseiten veröffentlich wurden, keinesfalls ohne mein ausdrückliches Einverständnis vervielfältigt, in anderen Medien veröffentlich oder an Dritte weitergeben werden dürfen!

  7. #7
    Avatar von Wahlers
    Wahlers ist offline verträumte Optimistin
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    297

    Standard Re: Rotavirus-Impfung

    ...nicht gegen Windpocken?
    Sorry den schroffen Ton aber das ist Kamikaze!!!!





    Meine Binos sind Nell236, am nächsten arbeitend und Mamicherie, mit mir im Augustbus unterwegs


    i.M. brauche ich leider ein PW für die Page, dies also ab jetzt dazu

    www.jannegiosue.milupa-webchen.de PW:dunicht!

  8. #8
    Avatar von Sunday
    Sunday ist offline Poweruser
    Registriert seit
    05.05.2006
    Beiträge
    8.015

    Standard Re: Rotavirus-Impfung

    Zitat Zitat von Wahlers Beitrag anzeigen
    ...nicht gegen Windpocken?
    Sorry den schroffen Ton aber das ist Kamikaze!!!!
    Bei Masern und Mumps würde ich das auch so sehen, bei Windpocken finde ich's diskutabel - wobei meine Tochter dagegen geimpft ist und mein Sohn dagegen geimpft werden wird.

    Sunday

    Im Zuge der neuen AGB auf Eltern.de erkläre ich hiermit, dass jedwede Texte, die über meinen Account oder in meinem Namen verfasst und innerhalb der Eltern.de-Webseiten veröffentlich wurden, keinesfalls ohne mein ausdrückliches Einverständnis vervielfältigt, in anderen Medien veröffentlich oder an Dritte weitergeben werden dürfen!

  9. #9
    Avatar von DaniLeon
    DaniLeon ist offline *****
    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    787

    Standard Re: @Sunday

    Ich werde Mia auch auf jeden Fall gegen Rotaviren impfen lassen.Meine KK sagt sie bezahlt die Impfung nur, wenn der KiA es für nötig hält. Jetzt muß ich natürlich erstmal den KiA bearbeiten :p

    Ich hoffe er willigt ein!

    Hat denn Dein Kleiner gar keine Nebenwirkungen von der Impfung gehabt, wie z.B. Durchfall etc.??


    Lg
    Dani
    Lg
    Dani





    Im Zuge der neuen AGB auf Eltern.de erkläre ich hiermit, dass jedwede Bilder und/oder Texte, die über meinen Account und/oder in meinem Namen verfasst und innerhalb der Eltern.de-Webseiten veröffentlich wurden, keinesfalls ohne mein ausdrückliches Einverständnis vervielfältigt, in anderen Medien veröffentlich oder an Dritte weitergeben werden dürfen

  10. #10
    Avatar von Sunday
    Sunday ist offline Poweruser
    Registriert seit
    05.05.2006
    Beiträge
    8.015

    Standard Re: @Sunday

    Durchfall bei MuMi-Stuhl ist ja schwer beurteilbar - vielleicht ein bißchen flüssiger, sonst aber nix.

    Sunday

    Im Zuge der neuen AGB auf Eltern.de erkläre ich hiermit, dass jedwede Texte, die über meinen Account oder in meinem Namen verfasst und innerhalb der Eltern.de-Webseiten veröffentlich wurden, keinesfalls ohne mein ausdrückliches Einverständnis vervielfältigt, in anderen Medien veröffentlich oder an Dritte weitergeben werden dürfen!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •