Sorry, wenn ich jetzt hier gleich so neu reinplatze und gleich drauf los tippsel, aber mir bereitet ein Thema leider viel Sorgen..

Wir leben mit 2 Hunden zusammen, 2 Border Collie Hündinnen, 3 Jahre alt und 8 Monate.

Die Hunde kennen im Grunde genommen keine Babys, und ich weiß nicht, wie sie sich verhalten werden. Es sind 2 ganz liebe, auch recht gut erzogen (ok, die 8 Monate alte Hündin hat noch Flausen im Kopf, aber das ist ja normal :-)). Sie sind bzw. waren unser ein und alles und ich habe Angst, dass sie sich, wenn unser Kleiner da ist, "abgeschoben" fühlen und eifersüchtig werden.
Wie händelt ihr das?
Gibt es Erfahrungen?

LG Vivi