Muß mal ein bißchen Dampf ablassen.

Ich habe vorgestern endlich unsere Danksagungen zur Post gebracht. Ich habe mich fürs Selbermachen entschieden, also Foto abziehen lassen, auf Karte aufkleben und innen herein ein Einlegeblatt mit Spruch, Danksagungsblabla etc.

Ich habe bedingt durch die Weihnachtsvorbereitungen und Festtage leider 9 Wochen nach Viktorias Geburt gebraucht, um die Danksagungen fertig zu machen und abzuschicken. Mir haben die Karten, als sie fertig waren, echt gut gefallen.

Da ruft dann heute eine Freundin an, um sich für die Karten zu bedanken und fragt mehrfach nach dem Foto nach, wann wir es gemacht hätten, wie alt die Kleine sei, etc.

Als ich sage, daß das Foto von Nikolaus wäre, sagt sie zu mir, die Kleine hätte ja Pickel im Gesicht, warum wir denn kein anderes Foto gewählt hätten?

Ich bin total sauer geworden "Wie bitte?". "Ist das dein Ernst????".
Ich bin so wütend geworden, daß ich gesagt habe, daß es typisch für sie sei und sie immer nur am Meckern wäre und warum sie mir denn so einen Scheixx überhaupt erzählen würde. Echt, so was denke ich mir vielleicht noch, aber das erzähle ich dem anderen nicht, was hat er denn davon?

Und dann habe ich, absolut selten für mich, das Gespräch einfach kommentarlos beendet. Hatte eh gerade keine Zeit zum Telefonieren und auch null Bock mich darüber jetzt auch noch auseinanderzusetzen.

Jetzt köchel ich aber gerade noch ein wenig vor mich hin

Grummelgrüße
Carolina