Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Avatar von caotina
    caotina ist offline old hand
    Registriert seit
    13.12.2007
    Beiträge
    859

    Daumen runter Aaaahrg!!!! Kompressionsstrümpfe !!!

    Oh NEIIIIIIN!

    Ich bin dran und muss Kompressionstrümpfe (ja, ja die bis über den Oberschenkel tragen ) tragen.

    Hat jemand Tipps wie man das bei der Hitze aushält?? Oder auch Tipps wo ich beim Anpassen - soll in dieser Woche geschehen - drauf achten muss?... Oder einfach nur Mitleid für mich???

    Mein Mann lacht sich schon jetzt scheckig bezüglich meines sexy Outfits
    Liebste Grüsse Tina!

  2. #2
    Nohleymama ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    31.03.2004
    Beiträge
    3.148

    Standard Re: Aaaahrg!!!! Kompressionsstrümpfe !!!

    Also mein Beileid hast Du, denn prinzipiell sollte ich auch welche tragen....

    Ich weigere mich aber bei dem Wetter und solange wie ich keine Schmerzen habe, gehen die Ärztin und Hebamme da zähneknirschend auch mit......

    Es gibt aber mittlerweile relativ dünne Modelle an Kompressionsstrümpfen und so unsexy sehen die auch nicht aus... ich weiß aber natürlich nicht... ob man dann genau bei denen was zuzahlen darf weil eseben nicht das "KAssenmodell" ist.....
    Rasselbande an Board.....
    m 7/97
    m 6/99
    w 5/01
    m 5/07
    w 11/10
    w 7/12

    und dem kleinen Sternchen.... 12/11

  3. #3
    Avatar von minakatze
    minakatze ist offline Einschleicherlein inside
    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    861

    Standard Re: Aaaahrg!!!! Kompressionsstrümpfe !!!

    Zum Anpassen war ich in der Apotheke, da wird dann das Bein vermessen (na gut, halb geschummelt, meine Sis ist PTA und hat den Kram zum vermessen übers WE mit nach Hause genommen so das ich das Sonntags in Ruhe machen konnte ) Man sollte halt morgens vermessen lassen weil die Beine da noch nicht geschwollen sind. Und geben tuts die Strümpfe in unterschiedlichen Materialien, ich hab atmungsaktive die auch temperaturausgleichend sind (Spring DeLuxe), die lassen sich auch bei dem Wetter halbwegs angenehm tragen. Gibt auch verschiedene Macharten was den Rand oben betrifft (auch mit schicker Spitze *g*) ich hab mir allerdings die ganz normalen geholt, die sehn zwar nicht so toll aus, aber da ist statt dem durchgängigen Gummiband 'n Noppenband, da kommt besser Luft durch, trägt sich bei dem Wetter besser.

    Und mein Mitleid hast du sowieso
    LG Linda mit Prinz Frechdachs und Prinzessin Rennmaus an der Hand (11/10 u. 11/12) und der Einschleicherprinzessin auf dem Arm ( 04/14).








  4. #4
    Avatar von Inessa
    Inessa ist offline Vollzeitmutti
    Registriert seit
    22.03.2007
    Beiträge
    14.109

    Standard Re: Aaaahrg!!!! Kompressionsstrümpfe !!!

    ich habe mir auch welche verschreiben lassen und muss sie mir aber noch besorgen. ich hoffe einfach dass es jetzt weiterhin so kühl bleibt dann ist es kein problem


    Projekt Geschwisterchen war übermässig erfolgreich !

    Unser Kryomädchen wird gross!



  5. #5
    Gast

    Cool Re: Aaaahrg!!!! Kompressionsstrümpfe !!!

    Ja...mein Mitleid hast du...ich trage jetzt schon seit 6 Wochen meine Strümpfe...und hasse sie jeden Tag mehr!!!

    Da ich aber Krampfadern habe...komme ich nicht drumherum. Wenn die "nur" wegen Wassereinlagerungen sind, kannst du dir auch dünne geben lassen...die sind nicht so schlimm wie die dicken die ich habe. Das anpassen ist halb so wild, da wird dein Bein an 3-4 Stellen vermessen und geguckt welche Größe passt. Dann probierst du die an und guckst ob sie dir gefallen. Gibt es inzwischen auch in schönen Farben....und die dünneren mit Spitze und so.

    Naja...ich sag mir immer...sind nur noch ein paar Wochen...das schaffen wir!!


  6. #6
    Avatar von Nini977
    Nini977 ist offline Poweruser
    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    5.617

    Standard Re: Aaaahrg!!!! Kompressionsstrümpfe !!!

    Zitat Zitat von Nohleymama Beitrag anzeigen
    Also mein Beileid hast Du, denn prinzipiell sollte ich auch welche tragen....

    Ich weigere mich aber bei dem Wetter und solange wie ich keine Schmerzen habe, gehen die Ärztin und Hebamme da zähneknirschend auch mit......
    Das unterschreib ich jetzt mal so! Ich konnte sie bei der Hitze auch nicht tragen.

    Ich habe 2 Paar Kompressionsstrümpfe verschrieben bekommen. War dann morgens in einer Apotheke zum Ausmessen. Die Mitarbeiterin hat meine Beine ganz akribisch ausgemessen, sie schien wirklich Ahnung von der Materie zu haben. Nach Rücksprache mit dem Arzt hat sie mir aber 2 Strumpfhosen aus einer relativ angenehmen Microfaser stricken lassen. Sie meinte die Strumpfhosen wären für Schwangere einfach besser zu tragen. Die Strümpfe würden meist rutschen. Meine Strumpfhosen haben jetzt so einen Bauchausschnitt der mitwächst, wie bei einer SS-Hose.

    Sind ja doch Einige hier mit diesen sexy Dingern
    Meine lieben Dez.'08-Binos sind
    *Rizzoli* nana16* Nudel_79* erdbeermami*


    Meine liebe Bino kini75 hält ihre kleine Elina seit dem 29.10. im Arm :)

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Aaaahrg!!!! Kompressionsstrümpfe !!!

    Also ich trage die Strümpfe auch schon von Anfang an. Ich habe 1 Paar in einem schicken violett und eines in hautfarben. Die ziehe ich sogar zu einer kurzen Jeans an, ist dieses Jahr ja auch "in".

    Ich würde die Strümpfe NUR in einem Sanitätshaus anpassen lassen. Die sind einfach besser gecshult und haben auch eine besser Auswahl. Ich fahre auch einige km Umweg dafür, aber es lohnt sich echt!

    Da ich eine Gerinnungsstörung habe trage ich die Strümpfe tapfer jeden Tag (ja, auch bei 38°C am Strand im Urlaub).
    Ich versuche immer den Vorteil zu sehen: so bekommt man wenigstens kein Wasser in den Beinen
    In der ersten SS musste ich sie ja auch schon tragen und da fand ich sie anfangs "schlimmer". Je konsequenter ich sie getragen habe umso mehr habe ich mich daran gewöhnt. Heute ist es völlig normal, dass ich direkt morgens die Strümpfe anziehe. Nur abends beim Ausziehen fluche ich immer, denn das finde ich echt anstrengend...

    Ach so, noch als Tipp: nimm auf jeden Fall welche mit "offener Spitze", dann kannst du Flip Flops o.ä. tragen!

  8. #8
    Avatar von Nini977
    Nini977 ist offline Poweruser
    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    5.617

    Standard Re: Aaaahrg!!!! Kompressionsstrümpfe !!!

    Zitat Zitat von sternchen876 Beitrag anzeigen

    Ich würde die Strümpfe NUR in einem Sanitätshaus anpassen lassen. Die sind einfach besser gecshult und haben auch eine besser Auswahl. Ich fahre auch einige km Umweg dafür, aber es lohnt sich echt!
    Komisch, ich war im März auch erst im Sanitätshaus, weil ich halt dachte: Da bist du richtig! Aber die Dame hat nur halbherzig vermessen. Und nun bekam ich halt den Tipp von mehreren Kompressionsstrumpferfahrenen älteren Damen hier aus dem Ort , dass ich in die eine Apotheke gehen soll, weil eine Mitarbeiterin dort den speziellen Schein für die Strümpfe gemacht hat...und die Strümpfe bzw. Strumpfhosen hätten eine bessere Qualiät als im Sanitätshaus. Da gibts ja dann glaub ich auch wieder den Unterschied zwischen Kassenstrumpf und Zuzahlungsstrumpf. In der Apo die Dame hat mir jetzt halt das Bestmögliche bestellt.
    Meine lieben Dez.'08-Binos sind
    *Rizzoli* nana16* Nudel_79* erdbeermami*


    Meine liebe Bino kini75 hält ihre kleine Elina seit dem 29.10. im Arm :)

  9. #9
    Avatar von minakatze
    minakatze ist offline Einschleicherlein inside
    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    861

    Standard Re: Aaaahrg!!!! Kompressionsstrümpfe !!!

    Zitat Zitat von sternchen876 Beitrag anzeigen
    Ich würde die Strümpfe NUR in einem Sanitätshaus anpassen lassen. Die sind einfach besser gecshult und haben auch eine besser Auswahl. Ich fahre auch einige km Umweg dafür, aber es lohnt sich echt!
    Du weisst schon, das nur PTA's die entsprechend geschult sind in einer Apotheke Strümpfe anpassen dürfen, oder?
    LG Linda mit Prinz Frechdachs und Prinzessin Rennmaus an der Hand (11/10 u. 11/12) und der Einschleicherprinzessin auf dem Arm ( 04/14).








  10. #10
    Gast

    Standard Re: Aaaahrg!!!! Kompressionsstrümpfe !!!

    Zitat Zitat von Nini977 Beitrag anzeigen
    Komisch, ich war im März auch erst im Sanitätshaus, weil ich halt dachte: Da bist du richtig! Aber die Dame hat nur halbherzig vermessen. Und nun bekam ich halt den Tipp von mehreren Kompressionsstrumpferfahrenen älteren Damen hier aus dem Ort , dass ich in die eine Apotheke gehen soll
    Wahrscheinlich ist es halt so wie überall im Leben: wo Menschen arbeiten, da menschelts!
    Bestimmt ist der beste Tipp: in der Stadt umhören nach Erfahrungen und dann erst handeln

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •