Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 36
  1. #1
    Avatar von Laja
    Laja ist gerade online Veteran
    Registriert seit
    22.02.2003
    Beiträge
    1.362

    Standard 15 jährige zu verschenken

    Im Moment geht es mir so richtig be...scheiden .Immer hab ich Angst das mit dem Baby was nicht stimmt oder irgendwas schlimmes passiert. Dementsprechend bin ich auch nah am Wasser gebaut und körperlich zwickt und zwackts immer wieder.
    Eben beim Mittagessen erzählte mir meine liebliche unsensible Tochter das sie geträumt hätte. .
    Sie hätte den Einkauf reintragen müssen und ich wär am heulen gewesen weil das Baby gestorben wäre .
    Na danke , da blieb mir das Essen erst mal stecken . Wie kann man sowas nur erzählen ?
    Also wer will ne 15 jährige haben ??




    w1996/w2001/m2012












  2. #2
    Avatar von Birna
    Birna ist offline addict
    Registriert seit
    07.02.2012
    Beiträge
    455

    Standard Re: 15 jährige zu verschenken

    Deine Tochter scheint sich genauso viele Sorgen zu machen wie du. Auf die Art will sie vielleicht nur ihre Ängste mitteilen. Ist nur so daherinterpretiert
    Wunschkind Nr. 1: Amalia geb. 27.09.2012
    Wunschkind Nr. 2: Krümel im Bauch


  3. #3
    Avatar von Laja
    Laja ist gerade online Veteran
    Registriert seit
    22.02.2003
    Beiträge
    1.362

    Standard Re: 15 jährige zu verschenken

    Keine Ahnung ,sie hat bisher nie was in die Richtung verlauten lassen .Ich red ja mit ihr auch nicht über meine Ängste . Und mein nächster Untersuchungstermin ist natürlich erst übernächste Woche :(




    w1996/w2001/m2012












  4. #4
    Avatar von MrsAngelEyes
    MrsAngelEyes ist offline glücklich mit der maus
    Registriert seit
    06.08.2011
    Beiträge
    1.966

    Standard Re: 15 jährige zu verschenken

    ich schließe mich birma an.... wenn ich zurückdenke, dann weiß ich selber, dass 15-jährige nun mal nicht immer sensibel sind und halt frei sagen, was sie denken oder sie bedrückt. deine tochter hat das sicherlich nicht böse gemeint. setz dich mit ihr hin, rede mit ihr und erläutere ihr deine ängste und und vorallem höre sie an, höre dir an, was deine tochter bedrückt und findet einen gemeinsamen weg, eure sorgen und ängste zu verarbeiten und vielleicht auch beiseite zu legen.

    wie sehen andere nur immer sich mit uns freuen, wenn es schöne nachrichten gibt, aber wie es den anderen geht, wenn man schlechte nachrichten hat oder sorgen und ängste, an das denken wir selber nicht.





    Sternchen im Herzen (9. SSW - 11/2011)
    Die Bindung zwischen Mutter und Kind ist undurchtrennbar -
    auch wenn Welten dazwischen liegen!!!


    für alle Mädels aus dem KiWu nach FG

  5. #5
    Avatar von Jessy36
    Jessy36 ist offline Unerwartet wieder hier...
    Registriert seit
    10.10.2011
    Beiträge
    363

    Standard Re: 15 jährige zu verschenken

    *reinschleich aus dem juni*

    nur ganz kurz einmal schnell reingeschlichen ...
    was hälst du von einem tausch gegen einen übelgelaunten-sich-so-gar-nicht-auf-das-baby-freuenden-13jährigen ????

    ehrlich...mach dir keine sorgen !!!
    da das gehirn bei mäusen in dem alter, immer noch wegen umbau geschlossen ist, gehört takt-und mitgefühl nicht grade zu ihren stärken !

    denke aber, deine tochter wollte dir bestimmt keine angst machen ! so wie die anderen schreiben, denke ich auch, das sie sich ihre eigenen sorgen macht. sie drücken sich halt immer SEHR unbeholfen aus :(
    da müssen wir mama´s ein echt dickes fell haben !!!!
    sprich wirklich mal in ruhe mit ihr .... vielleicht tut das euch beiden gut !!!!!!!

    und ich wünsche dir von herzen, das du bald wieder positiv denken und dich von herzen auf dein kleines baby freuen kannst !!!!!

    ich kann deine ängste seeehr gut verstehen und ich drücke dich mal gaaaaaanz doll !!!
    halt die öhrchen steiff !!!!!

    lieben gruß, jessy

    *schnell-wieder-rausschleich*
    Geändert von Jessy36 (13.04.2012 um 14:32 Uhr)






    Meine Knuddelbino´s sind : lotte2611 und Augenblick3
    und unser BINO-OMA-CLUB :liebe:

  6. #6
    Avatar von fischi2924
    fischi2924 ist offline addict
    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    427

    Standard Re: 15 jährige zu verschenken

    hmm der satz deiner tochter dass baby sei gestorben, ist wohl irgendwie genau so ungeeignet wie der satz, 15jährige zu verschenken,...bloss dass sie noch unreife dinge sagen kann in dem alter. sie wird es nicht so gemeint haben
    Eileen 29.10.2003 Elijah 24.11.2005

    Meine Bino DayMoon



  7. #7
    trixietri ist offline Veteran
    Registriert seit
    27.11.2011
    Beiträge
    1.219

    Standard Re: 15 jährige zu verschenken

    Als mein letztes Geschwisterchen auf dem Weg war, war ich auch 15 und Taktgefühl war da auch nicht meine Stärke.

    Meine Mutter habe ich bis dahin immer sehr starke Frau gesehen, durch nichts und niemanden aus der Ruhe zu bringen, beide Beine fest im Leben.

    Ich hätte damals nicht erwartet dass so einen Spruch von einen von uns sie sehr treffen könnte, es hätte mich auch überrascht das zu erfahren. Wie deine Tochter hätte ich auch einfach frei von der Leber gesprochen.

    Sie hat bestimmt keine böse Absichten dahinter, du bist halt für sie die AngstAbnehmendePerson. Sie erzählt dir so etwas bestimmt weil sie gerne als Antwort hören würde "Ach, so ein Quatsch!". So wäre es bei mir damals gewesen Und auch die Art "mal eben so", also fast beiläufig gerade weil man mit es mit 15 nicht gerne hat, wenn die Eltern denken dass man sich mit "kindische quatsch Ängsten" rumschlägt.

    Am besten trinkt ihr zusammen einen Kakao und spricht nochmal in Ruhe drüber. Danach fühlt ihr euch bestimmt alle Beide viel besser!

    LG
    Mr. KnowItAll 11/01, Mr. KnowItAllBetter 11/05, & Little Miss Madam 10/12

  8. #8
    harley-braut ist offline Sonnenschein an der Hand
    Registriert seit
    08.06.2007
    Beiträge
    5.268

    Standard Re: 15 jährige zu verschenken

    Zitat Zitat von fischi2924 Beitrag anzeigen
    hmm der satz deiner tochter dass baby sei gestorben, ist wohl irgendwie genau so ungeeignet wie der satz, 15jährige zu verschenken,...bloss dass sie noch unreife dinge sagen kann in dem alter. sie wird es nicht so gemeint haben
    unterschreib
    Mein Bino Ladycoach mit R. und M. an der Hand. Mein LZP Bino Palmers hat ihre Zwillinge

    DR 08.5.10 / Stimu 16.05.10
    PU 29.5. (12 EZ/8 befr./6 WS)
    TF 01.6. 1x6 Zeller B Quali/1xMorula
    BT
    14.6. POSITIV (176 HCG)
    17.6. (1029 HCG)
    20.6. (6131 HCG) starke Blutungen KH
    1. US 20.6. KH Blutungen
    BT
    21.6. (7900 HCG)
    25.6. (27.600 HCG)
    2. US 25.06. Herzchen blubbert

    9.2.2011


    25.1.12 HCG 184 30.1. HCG 1884

  9. #9
    Nohleymama ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    31.03.2004
    Beiträge
    3.148

    Standard Re: 15 jährige zu verschenken

    Zitat Zitat von Laja Beitrag anzeigen
    Im Moment geht es mir so richtig be...scheiden .Immer hab ich Angst das mit dem Baby was nicht stimmt oder irgendwas schlimmes passiert. Dementsprechend bin ich auch nah am Wasser gebaut und körperlich zwickt und zwackts immer wieder.
    Eben beim Mittagessen erzählte mir meine liebliche unsensible Tochter das sie geträumt hätte. .
    Sie hätte den Einkauf reintragen müssen und ich wär am heulen gewesen weil das Baby gestorben wäre .
    Na danke , da blieb mir das Essen erst mal stecken . Wie kann man sowas nur erzählen ?
    Also wer will ne 15 jährige haben ??
    Mal reinschleich..... ich hab hier einen genauso unsensiblen fast 15 jährigen...... da fallen manchmal Sätze die sind extrem hart und ich kann schon verstehen das man zu mancher Zeit dann sehr gekränkt ist..... Momentan hab ich die Stärke meinem Teenie dann gewaltig die Meinung zu sagen und meist kommt er hinterher kleinlaut wieder an und entschuldigt sich....
    In dem Alter laufen halt Prozesse im Hirn ab, die schwer nachzuvollziehen sind... und ein junger Mensch in dem Alter ist ja auch durchaus schon in der Lage abzuwägen was der neue Familienzuwachs für Probleme mit sich bringt.....
    Ich denke man darf keine Rücksicht erwarten, sich aber freuen wenn sie welche nehmen.....
    Ich jedenfalls möchte meinen wegen paar solchen unüberlegten Sätzen nicht hergeben weil eigentlich ist er für nen Teenie in dem Alter ganz schwer in Ordnung.
    Rasselbande an Board.....
    m 7/97
    m 6/99
    w 5/01
    m 5/07
    w 11/10
    w 7/12

    und dem kleinen Sternchen.... 12/11

  10. #10
    Avatar von Laja
    Laja ist gerade online Veteran
    Registriert seit
    22.02.2003
    Beiträge
    1.362

    Standard Re: 15 jährige zu verschenken

    Zitat Zitat von fischi2924 Beitrag anzeigen
    hmm der satz deiner tochter dass baby sei gestorben, ist wohl irgendwie genau so ungeeignet wie der satz, 15jährige zu verschenken,...bloss dass sie noch unreife dinge sagen kann in dem alter. sie wird es nicht so gemeint haben
    Also meinst du ich würde dass mit dem verschenken ernst meinen?
    Ähm ,ich glaub ich bin nicht die erste Mutter (eines Teenies ) die so was gesagt hat.
    Wusste nicht das hier jedes Wort auf die Goldwaage gelegt wird ,sorry.




    w1996/w2001/m2012












Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •