Ich hatte in den letzten Tagen wenig Zeit für ins Internet und wollte mir auch um ganz ehrlich zu sein die letzten Tage vor und die ersten Tage nach der Geburt etwas entspannen und vom Computer weck bleiben

Linus ist jetzt 9Tage alt und ihm geht es prächtig :)
Er schläft Nachts fast durch will bloß einmal gestillt werden und dann fallen ihm schon wieder die Augen zu (manchmal braucht er aber etwas Liebe und zärtlichkeit gegen manche Bauchschmerzen oder Bähungen um Ruhe zu finden)

Der Kleine kam am 24.10 um 21.00Uhr mit 3810g, 53cm und 36cm Kopfumfang auf die Welt (<- dafür das die Ärzte immer gesagt haben er würde so klein und zierlich werden ) Hatte eben doch nicht nur 3300g wie eigentlich beim Ultraschall errechnet und doch keine 49cm (... und die 34-35cm Kopfumfang haben auch nicht gestimmt )

Die Geburt war eigentlich ganz easy...
War am Morgen noch bei der FÄ am CTG und hatte keine einzige Wehe... Bei der Frauenärztin auf dem Stuhl hat sie mir dann den Muttermund etwas gedehnt und nach vorne gezogen... ab dann hat es angefangen. 8Stunden später war der kleine Linus schon da

Hier mal ein Geburtsbericht:

Ich kam von der Frauenärztin heim und dann hab ich immer wieder die Wehen gemerkt. Ich ging noch mit meiner Tante und den Hunden spazieren aber dann ist mir schon aufgefallen das es irgendwie nicht mehr so geht wie gedacht. Zu Hause ging es dann weiter. hab dann meine FÄ angerufen und gefragt was ich machen soll und die meinte ab ins Krankenhaus...

ich schreibe später weiter Zwerg ist wach geworden^^°
Sorry