Hallo Ihr Lieben,

da ich mein Geheimnis noch nicht gelüftet habe (bin 10.SSW), kann ich mich noch mit keinem austauschen und frage mal bei Euch in die Runde.
Mir ging es fast immer blendend. Aber hin und wieder - und heute wieder sehr stark - hatte ich Luftprobleme. Ich habe das Gefühl, ich bekomme einfach nicht genügend Luft zu Atmen und muss immer besonders tief Luft holen. Saß vorhin eine halbe Stunde auf dem Balkon, aber irgendwie hat das auch nichts gebracht. Ich würde es verstehen, wenn das Baby schon gross wäre und auf die Lunge drücken würde. Aber in der 10.SSW? Komisch oder? Hat jemand diesselbe ERfahrung gemacht? Das würde mich beruhigen.
Seid ganz lieb gegrüßt..
Sylvi