So meine Hebi war grad da...

erstmal Blutdruck gemessen, super.
Dann Bauch getastet, hatte wohl senkwehen, denn maus liegt mit Köpfchen fest im becken und ich hab oben wieder Platz. Herztöne super.

Dann hat sie nach dem Mumu getastet, wegen Akupunktur. Ist weich und fingerdurchlässig, Cervix wulstig, wie sie es nennt, stark verkürzt übersetzt und noch max 1,5 cm lang. Köpfchen tastbar und konnte sie leicht schieben.

So sie hat gemeint eigentlich bräucht ich keine Akupunktur, aber wir machen sie trotzdem mal. Kreislauf hielt stand. Kann sein das ich nun wehen bekomme. Dann soll ich sie anrufen wenn sie regelmässig sind. Mal schauen..... Mache mir aber keinen Stress jetzt...

Naja werde nun nachher noch nach meiner Fingerfarbe schauen gehen. Damit meine zwei den Bauch noch bemalen können.