Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20
  1. #1
    Avatar von lilalaune141110
    lilalaune141110 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    14.05.2011
    Beiträge
    4.007

    Standard Welches Tragetuch?

    wer von euch hat denn schon Erfahrungen mit den verschiedenen Tragetüchern und kann mir ein wenig berichten?
    Ich schwanke so zwischen Didymos und Hoppediz...das Hoppediz ist ja länger aber auf der seite vom Didymos steht, dass man auch mit der Gr.7 wenn man übergewichtig ist gut klar kommt!
    Bei Ebay kann man gute Schnäppchen machen deswegen bin ich unsicher!
    Welches ist denn besser, hält länger, ist angenehmer zum Tragen?

    Edit: Ich will keine Manduca oder so sondern schon ein Tuch!



  2. #2
    Gast

    Standard Re: Welches Tragetuch?

    Erfahrungen habe ich leider keine. Bekomme das Moby Wrap meiner Schwägerin, die meinte das wär total toll.

  3. #3
    Avatar von assira
    assira ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    12.02.2012
    Beiträge
    1.758

    Standard Re: Welches Tragetuch?

    Vielleicht findest du hier noch ein Tipp, da wurde ein ähnliches Thema schonmal diskutiert:

    Tragehilfen - welche wollt ihr benutzen?




    Kleiner im Herzen (*05.01.15; 21. SSW)

  4. #4
    Avatar von lilalaune141110
    lilalaune141110 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    14.05.2011
    Beiträge
    4.007

    Standard Re: Welches Tragetuch?

    Zitat Zitat von assira Beitrag anzeigen
    Vielleicht findest du hier noch ein Tipp, da wurde ein ähnliches Thema schonmal diskutiert:

    Tragehilfen - welche wollt ihr benutzen?

    Es geht mir ja eher speziell drum welche Marke gut ist! Lohnt sich das extrem teure Didymos oder tut es auch ein Hoppediz oder evtl sogar eine No-name Marke??
    Andere Tragehilfen sind für mich erstmal uninteressant :)
    Geändert von lilalaune141110 (16.05.2012 um 20:25 Uhr)



  5. #5
    sensation2012 ist offline in love
    Registriert seit
    13.01.2012
    Beiträge
    1.409

    Standard Re: Welches Tragetuch?

    Ich mache im Juni in Deutschland eine Trageberatung. Habe mir aber schon im Voraus bei ihr einen Marsupi bestellt und werde dann spaeter auf den ergo baby carrier umsteigen. Will definitiv kein Tuch, wo irgendwas runterbaumelt, das ist fuer mich persoenlich der Horror. Von daher bin ich keine grosse Hilfe. Frag mal im Tragehilfenforum nach - die sind super nett und ganz grosse Tragetuchverfechter! Und grundsaetzlich empfehlen die alle immer "anprobieren"...

  6. #6
    Avatar von Spiegelbild
    Spiegelbild ist offline Sommerkugel
    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    279

    Standard Re: Welches Tragetuch?

    Also, ich will ein Didymos (und zwar das Wellen silber in Größe 6 :D).
    Aber leider kann ich dir da jetzt auch nicht mit großartigen Erfahrungswerten helfen. Ich hatte jetzt eins in Größe 5 da, das war schon genauso, wie ich mir eben ein Tragetuch vorstelle - nur leider etwas kurz...

    Das ist mehr so eine Bauchentscheidung. Zum einen liegt es daran, dass mir die Farben und Designs von Hoppediz und Girasol (irgendwie zu bunt ) nicht sooo gefallen haben. Aber von Hoppediz finde ich den Hoptye soooo schön.... Außerdem sind bei Didymos eben alle Tücher aus k.b.A (da schlägt dann wohl mein Ökogewissen zu, dass ich mir denke, ich werde wohl einfach finanziell gar nicht darum herumkommen, mein Kind auch mal in H&M Klamotten zu stecken, aber dann mag ich zumindest bei den täglich gebrauchten Gegenständen Wert auf so etwas legen.) Momentan suche ich immer mal wieder bei ebay und Co, aber wenn ich bis August nichts habe, werde ich es mir auch neu kaufen. Dafür bin ich nicht bereit viel Geld für einen Kinderwagen auszugeben, sonder hoffe darauf, dass uns das Superschnäppchen über den Weg läuft.

    Guck mal, die Seite fand ich ganz hilfreich zur Übersicht: Kirstens Tragetuchseite
    Da gibt es den Menüpunkt Hersteller und da ist ein bisschen was zur Qualität und zu den Anleitungen geschrieben.

    Oh, ganz schön lang - weiß auch nicht, ob ich wirklich deine Frage beantwortet hab...

  7. #7
    Avatar von lilalaune141110
    lilalaune141110 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    14.05.2011
    Beiträge
    4.007

    Standard Re: Welches Tragetuch?

    Der Link ist super, danke :)

    Also ich habe es jetzt gewagt und ein Didymos in Gr.7 bei ebay bestellt. Für 65Euro find ich das super wenn ich mir die Preise sonst angucke!
    Ist ein Jaquard-Tuch, so im Pali-Tuch Style (für meine Metal-Seele :D )
    Bin mal gespannt wann es kommt!



  8. #8
    Avatar von Spiegelbild
    Spiegelbild ist offline Sommerkugel
    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    279

    Standard Re: Welches Tragetuch?

    Ui, das ging jetzt aber fix! :)

    Jaaa, bei uns ist das grau auch so ein Kompromis, wollte meinem Freund jetzt keine grünen oder blauen Tücher andrehen, wenn er schon das Experiment Tragen mitmacht. Aber vielleicht gibt es dann für mich nochmal irgendwann ein kürzeres buntes als Sling oder so?? Hauptsache, mein Kleiner mag das dann überhaupt getragen zu werden!

  9. #9
    yvelind ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    14.07.2011
    Beiträge
    2.384

    Standard Re: Welches Tragetuch?

    Ich hab bei meiner 2. ein Mobiwrap genutzt, daß ich auch dieses Mal wieder tragen werde. Es ist halt voll bequem, weil aus weichem, anschmiegsamen Jersey.
    Liebe Grüsse
    yvelind
    meine Binos Chiisana hibbelt und Augenblick3 und HellerStern haben mit mir ein Septembärchen und Trinilein
    [SIZE="1"]Ich widerspreche Punkt 13.1 (2) der AGBs. Ich untersage eine Veröffentlichung meiner
    Textbeiträge in anderen Medien als diesen Online-Foren

  10. #10
    Avatar von Rosa_Rosenrot
    Rosa_Rosenrot ist offline mit ihren 3 Männern
    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    2.779

    Standard Re: Welches Tragetuch?

    Zitat Zitat von lilalaune141110 Beitrag anzeigen
    Es geht mir ja eher speziell drum welche Marke gut ist! Lohnt sich das extrem teure Didymos oder tut es auch ein Hoppediz oder evtl sogar eine No-name Marke??
    Andere Tragehilfen sind für mich erstmal uninteressant :)
    Von einer erfahrenen Tragemama habe ich zu wissen bekommen, das der preisliche Unterschied schon auch Qualitätsunterschiede beherbergt.
    Daher habe ich mir ein Didymostuch gekauft und muss sagen...sie hat recht. Es ist anders gewebt, nicht umsonst könnte man diese Tücher als Hängematten benutzen
    Wenn du viel tragen willst, dann nimm lieber ein Markenprodukt, wenn du nur ab und zu tragen willst, dann tuts auch ein Amazonastuch.

    Wenn du bei Ebay guckst, dann vergleich die Preise mit dem Neupreis, denn limitierte Tücher gehen meist teurer weg.

    Und als Tipp, wenn es ein Didymostuch wird, Größe 6 reicht aus, wenn deine Konfektionsgröße unter 46 liegt, sonst hast du nämlich viel zu viel ungenutzten Stoff herumhängen.
    Neben Hoppediz und Didymos gibt es noch diese Tücher:
    GIRASOL.de - Tragetucher & Hangematten






    Meine Lieblingsbino, Seelenschwester und weltbeste Freundin sprosse







    Heute schon genäht?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •