Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Gast

    Standard Mache mir Sorgen

    Huhu ihr Lieben,
    mache mir im Moment ziemlich Sorgen. Mein Kleiner im Bauch ist heute sooooooo ruhig, merke ihn fast gar nicht
    Hatte das letzte Mal am 15.08. VU (meine FÄ hatte Urlaub) und hab die nächste VU erst am 06.09.
    Sind eure Zwerge zwischendurch auch mal ruhiger? Oder ist das vielleicht ein Geburtsanzeichen?
    Was soll ich denn jetzt machen? Morgen ins KH?

  2. #2
    ein2.baby ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    13.01.2007
    Beiträge
    2.102

    Standard Re: Mache mir Sorgen

    Also meine Kleine ist ab und zu auch mal ruhiger, aber ich merke sie trotzdem immer. Also kurze Bewegungen oder so. Wenn du dein Kleines gar nicht mehr spührst, solltest du auf jeden Fall sofort ins Kramkenhaus. Es muss nichts "Ernstes" sein, sondern kann auf mangelnde Versorgung oder vielleicht auch Geburtsbeginn hindeuten. Also bitte, ich will keine Panik machen, aber merken solltest du es schon!

    Viel Glück und melde dich!!!!
    Grüße von
    ein2.baby











  3. #3
    Avatar von Angel85
    Angel85 ist offline old hand
    Registriert seit
    23.05.2007
    Beiträge
    955

    Standard Re: Mache mir Sorgen

    Ich habe überall gehört, das es normal sei, das zum Ende der SS die Zwerge ruhiger werden, da sie ja auch Platzmangel haben und die Ärmchen und Beinchen nicht mehr so ausstrecken können, wie wir es noch gewohnt sind.
    Aber wenn du dir Sorgen machst, fahr lieber ins KH. Lieber einmal zuviel, als einmal zu wenig...

    Ich drück dir die Daumen, das alles ok ist

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Mache mir Sorgen

    Ich merke ihn ganz ganz leicht, gerade eben zum Beispiel. Muss vielleicht noch dazu sagen, dass wir seit heute Morgen unterwegs sind. Waren auf 2 Babyflohmärkten, im Baumarkt, jetzt bin ich die ganze Zeit am Wäsche waschen und machen. Zwischendurch lag ich mal eine halbe Stunde, hab aber geschlafen und weiß nicht, wieviel er sich da bewegt hat.

  5. #5
    ein2.baby ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    13.01.2007
    Beiträge
    2.102

    Standard Re: Mache mir Sorgen

    Achso *beruhigtbin*....

    Ja das ist völlig normal denke ich, meine Kleine bewegt sich an manchen Tagen auch ganz selten und ich bemerke sie kaum. Hauptsache man bemerkt hin und wieder mal ne Bewegung:D
    Grüße von
    ein2.baby











  6. #6
    Gast

    Standard Re: Mache mir Sorgen

    Bin vor allem auch irgendwie beuhruhigt, weil die letzte VU eben auch schon 2 1/2 Wochen her ist. Man fühlt sich dann doch irgendwie ein bißchen ``unbewacht``

  7. #7
    Avatar von steffinyx
    steffinyx ist offline Veteran
    Registriert seit
    13.02.2007
    Beiträge
    903

    Standard Re: Mache mir Sorgen

    Leg dich ruhig hin, vielleicht kanst du ja dann eine Bewegung entlocken, mein Kleiner ist auch immer aktiv wenn ich etwas liegen bleibe
    Bin jetzt zu zweit, mit meinem süßen Schatz Samuel Elias

    Meine Bino ist Michi1984

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Mache mir Sorgen

    Ja, bin vor einer halben Stunde mit allem fertig geworden (musste ja alles noch unbedingt fertig werden, falls Baby heute Nacht kommt *g*), hab mich aufs Sofa gelegt und seitdem den Kleinen ein paar Mal gespürt. Mal schauen wies weitergeht. Danke für eure lieben Antworten!

  9. #9
    ein2.baby ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    13.01.2007
    Beiträge
    2.102

    Standard Re: Mache mir Sorgen

    Ja das kann ich gut verstehen...aber sei beruhigt, es wird dem Kleinen schon gut gehen:)
    Grüße von
    ein2.baby











  10. #10
    eklisaxab ist offline old hand
    Registriert seit
    18.01.2007
    Beiträge
    908

    Standard Re: Mache mir Sorgen

    Ich hatte meine FÄ am Freitag bei der Vu darauf angesprochen, weil meine Kurze auch extram ruhig geworden ist. Meine FÄ meinte, ich solle mir keine Sorgen machen. Zum einen ist es am Ende normal, dass die Bewegungen weniger werden, weil ja auch der Platz abnimmt. Zum anderen ist es ein Zeichen dafür, dass das Baby eine gute Liegeposition hat. Sie meinte, wenn Kinder "nervös" im Bauch zappeln, wäre es eher ein Zeichen dafür, dass sie sich nicht wohl fühlen, bzw. nicht gemütlich lägen.
    Solange ich sie überhaupt über den Tag verteilt spüre, sei alles in Ordnung.
    Also mach dir nicht zu große Sorgen!

    LG Silke



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •