Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    sadness31 ist offline Stranger
    Registriert seit
    22.03.2007
    Beiträge
    2

    Standard Schwangerschaftsscheibe

    Ich hab mir gestern mal die Zeitschrift Eltern Special Schwangerschaft gekauft, da war so ne Scheibe drin - ich natürlich sofort ausprobiert, was mich aber irritiert- bei Eisprung und Befruchtung kam bei mir vom 09.12.-18.12. raus - warum son langer Zeitraum? Und ich hatte bis 7.12. noch meine Tage, also kann das doch gar nich sein? Lt. FA war die Zeugung zwischen dem 16.-20. Aber ich würd trotzdem gern mal wissen, wieso bei der Scheibe die SPannbreite so hoch ist

    Liebe Grüße!

  2. #2
    Avatar von Doing
    Doing ist offline Member
    Registriert seit
    12.08.2006
    Beiträge
    148

    Standard Re: Schwangerschaftsscheibe

    hihi, naja, die Scheibe kann ja nicht "wissen" wann dein ES war. Der ist ja nicht bei jeder Frau fix am Tag 14 oder so.
    Das ist ja mal am 10. mal am 18. usw, wie soll die Scheibe das ahnen?

    Die geht halt davon aus, dass nach Ende der Periode die Fruchtbarkeit losgeht und soundsoviele Tage dauert.

    Der FA weiß genausowenig 100% wann das Baby gezeugt wurde.

    Entweder weiß man's selber, weil man in dem Monat nur 1x Sex hatte *kicher* oder man weiß 100%ig wann sein ES war....naja, und die lieben Kleinen halten sich ja doch nicht an Termine, kommen wohl eh wann sie wollen ;-)


    Grüsslie
    die Doing
    Gruß
    die Doing

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •