Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Mel*77 ist offline Neuling
    Registriert seit
    12.01.2005
    Beiträge
    14.268

    Standard Wieder zu Hause!

    Endlich bin ich auch wieder zu Hause.
    Sorry, dass ich niemandem bescheid gegeben hab, aber ich hatte keine Zeit.
    Bis Samstag war ich ja noch arbeiten, Sonntag war Familientag. Montagmorgen musste ich ja in die Klinik, wieder wegen eines Zuckerbelastungstests.

    Der fiel dann sehr schlecht aus, hab nun richtiges Gestationsdiabetes entwickelt und die wollten mich dann gleich da behalten.
    Das ging bei mir aber so nicht und da musste ich Dienstag stationär kommen.
    Es wurde ein Blutzuckertagesprofil erstellt, daraufhin bekam ich Mittwoch Diätberatung, die Ernährung wurde umgestellt, gestern dann nochmal neues Blutzuckertagesprofil und heute dann endlich nach Hause
    Dem Kind gehts soweit gut, ich hab ja nur furchtbar viele Wehen, alle 2-3 min. die aber nichts bewirken, bekomme 900 mg Magnesium am Tag. Sie werden mich auf keinen Fall über Termin gehen lassen, spätestens am ET wird eingeleitet.
    Ich hoffe allerdings, dass der Kleine dann doch von alleine vorher kommt, auf Einleitung hab ich keine Lust.
    Er ist um 2 Wochen vergrößert, ansonsten ist alles normal und fit.

    Ich hoffe, allen anderen hier geht es gut, und herzlichen Glückwunsch noch an alle, die in dieser Woche schon entbunden haben!

    Gibts irgendwas neues?

  2. #2
    Avatar von marlen1988
    marlen1988 ist offline Prinzessinnenkönig
    Registriert seit
    16.02.2009
    Beiträge
    4.884

    Standard Re: Wieder zu Hause!

    Schön das du erstmal wieder zuhause bist, aber das ist ja echt nicht schön das du nun ne Diabetes entwickelt hast, ich hoffe das es sich nicht weiter verschlechtert.
    Aber schön zu wissen das es dem Krümel gut geht.
    3480g, 52cm, 34cm Kopfumfang


    4310g, 55cm, 37,5cm Kopfumfang



  3. #3
    Avatar von mm82
    mm82 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    09.07.2004
    Beiträge
    1.978

    Standard Re: Wieder zu Hause!

    uj, das hört sich ja nicht so toll an, aber gsd gehts dem krümel gut und alles ist soweit fit..
    lg
    Monika mit Philipp und Jannik

    http://kuechenfieber.blogspot.de

    Ich bin die Irgendwasnette von Franziska100981 und sie ist meine

  4. #4
    Mel*77 ist offline Neuling
    Registriert seit
    12.01.2005
    Beiträge
    14.268

    Standard Re: Wieder zu Hause!

    Zitat Zitat von marlen1988 Beitrag anzeigen
    Schön das du erstmal wieder zuhause bist, aber das ist ja echt nicht schön das du nun ne Diabetes entwickelt hast, ich hoffe das es sich nicht weiter verschlechtert.
    Aber schön zu wissen das es dem Krümel gut geht.
    Danke :)
    Blöd ist halt, dass ich wirklich so gar nicht mehr das essen darf, was ich will
    Aber die 4-5 Wochen gehen jetzt auch noch rum.
    Wenn sich von den Werten her nix ändert oder das Kind weiter so zunimmt, wird sowieso vorher schon eingeleitet. Muss nun halt mehr überwacht werden.

  5. #5
    Mel*77 ist offline Neuling
    Registriert seit
    12.01.2005
    Beiträge
    14.268

    Standard Re: Wieder zu Hause!

    Zitat Zitat von mm82 Beitrag anzeigen
    uj, das hört sich ja nicht so toll an, aber gsd gehts dem krümel gut und alles ist soweit fit..
    Ja, und ich war ja 3 mal täglich zum CTG in den Kreissaal, was ich da Frauen gehört hab
    Ich mag nicht entbinden
    Hat mir letzlich jetzt doch wieder ziemlich Angst gemacht

  6. #6
    Avatar von Loona_1005
    Loona_1005 ist offline Paderborn
    Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    140

    Standard Re: Wieder zu Hause!

    Das sind ja nicht so tolle Neuigkeiten...Und dass sich sowas auch noch zum Schluss hin entwickeln kann....:mad:
    Hauptsache Dir und deinem Krümel geht es wieder besser und ihr seit zu Hause....Macht einfach das Beste daraus und genießt noch die letzten Tage....!!!

  7. #7
    Mel*77 ist offline Neuling
    Registriert seit
    12.01.2005
    Beiträge
    14.268

    Standard Re: Wieder zu Hause!

    Zitat Zitat von Loona_1005 Beitrag anzeigen
    Das sind ja nicht so tolle Neuigkeiten...Und dass sich sowas auch noch zum Schluss hin entwickeln kann....:mad:
    Hauptsache Dir und deinem Krümel geht es wieder besser und ihr seit zu Hause....Macht einfach das Beste daraus und genießt noch die letzten Tage....!!!
    Danke :)
    Entwickelt sich meist erst zum Ende der Schwangerschaft!

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Wieder zu Hause!

    Zitat Zitat von Mel*77 Beitrag anzeigen
    Ja, und ich war ja 3 mal täglich zum CTG in den Kreissaal, was ich da Frauen gehört hab
    Ich mag nicht entbinden
    Hat mir letzlich jetzt doch wieder ziemlich Angst gemacht
    Und das beim fünften Kind? Ohbacke...

    Naja es geht euch beiden gut :) das ist doch schonmal was. Und die Geburt wird bestimmt auch irgendwann zuende sein.... Aber das muss ich dir ja nicht sagen :D werd langsam bissi nervös. Meine Schwester meinte auch letzt, beim ersten Kind wäre sie noch cool gewesen, beim zweiten hatte sie Angst... das baut einen doch auf

  9. #9
    menilu ist offline Wurzelchen unterwegs
    Registriert seit
    02.02.2009
    Beiträge
    3.104

    Standard Re: Wieder zu Hause!

    Ohje, das klingt ja nicht so prickelnd. Aber schön das es Euch beiden recht gut geht und die kurze zeit überstehst Du sicher mit dem essen

    Vielleicht macht sich Euer Krümel ja auch früher auf den Weg!

    Meine Knutsche Binoleins
    Kalki mit dem kleinen Mika / Zickenschwester Sedaya mit Jonas und Co. / nicole2204 mit dem kleinen Marcus

  10. #10
    Avatar von julimarie
    julimarie ist offline old hand
    Registriert seit
    04.05.2007
    Beiträge
    927

    Standard Re: Wieder zu Hause!

    Oh man, da hast du ja ganz schön was hinter dir

    Hoffe, es pendelt sich nun alles wieder bei dir ein und du kriegst die letzten Wochen auch noch rum.
    Stolzes Mitglied der Septembie-Stallgemeinschaft!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •