ist noch ne Weile hin....
aber die Zeit rennt ja eh schon so......

er wollte immer n Auslandseinsatz machen.. hat dann aber gesagt mit Frau & Kinder will er nicht mehr.... hab ihm dann immer gesagt er soll es machen, wenn er die Gelegenheit bekommt und ihm gut zugeredet.........

jetzt ist es soweit...
er macht es....
freu mich einerseits für ihn, weil er es wie gesagt gern möchte... andererseits bekomm ich schon n bissl Angst, wenn ich dran denk...

ich weiß noch nicht wohin genau..
er sagt das Gebiet ist ungefährlich..
aber er ist Kraftfahrer, d.h. er fährt da (wichtige) Leute rum, Medizin, Versorgung, Munition usw.
und was beschiessen die als erstes?? -Richtig! die Versorgung und Munition usw.
oh Mensch....

das ist von Anfang Januar bis Anfang April..
er sagt, wenn er wieder da ist heiraten wir (Termin Anfang Mai)..
ich freu mich echt für ihn..
aber ich muss grad auch bissl weinen.......

sorry, ist bissl länger geworden und einige von euch haben sicher grad ganz andere Sorgen, als so nen Krams....
aber musst's mir mal runter schreiben.......

ich stell mal Tee & Kekse in die Runde..........