guten morgen,
war gestern beim organ-ultraschall und alles ist in bester ordnung

was mir im moment sorgen bereitet, dass ich mich nicht so arg freuen kann.

hab von anfang an im gefühl gehabt, dass es ein junge wird - freundinnen und bekannte haben gesagt "ne,ne du bekommst ein mädchen" "wir haben doch auch alle mädchen, da kannst du keinen jungen bekommen" etc. und mein schatz hätte auch gern ein mädchen gehabt - und nun hat sich gestern bestätigt das wir einen jungen bekommen - die ärztin meinte zu mir, dass sich vorahnungen/gefühle bei den meisten frauen bestätigen.

was hat schatzi gestern abend gesagt, hättest du nicht ein mädchen im gefühl haben können - toll was?

kennt jemand das gefühl bzw. hatte auch im vorfeld im gespür was es wird und war dann auch ein wenig hin- und hergerissen was die gefühle betrifft (freu oder nicht freu).

fühl mich im moment ein wenig unsicher - hoffe aber das es bald vorbei geht, denn nun können wir ja anfangen solangsam einzukaufen für den kleinen hosenscheisser.

viele grüße und ein schönes wochenende
katja