Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21
  1. #1
    Avatar von Jocko
    Jocko ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    26.11.2005
    Beiträge
    1.803

    Standard Peinliche Teenies

    ST rief grade an und war stinksauer:
    Sie hat für den Geburtstag ihres Mannes ein Geschenk gekauft-eins, nachdem sie lange gesucht hat,weil es etwas ganz Bestimmtes sein sollte - als Überraschung.
    Heute hat sie es abgeholt.
    Beim Essen fragt ihre Große , während alle am Tisch sitzen:
    Na, wie ist das Geschenk denn geworden?
    Damit ist die Überraschung zum Teufel und die Stimmung auch.
    Nachdem wir es ja hier so mit peinlichen Eltern hatten:
    DAS finde ich richtig fies von der Großen.
    Lt. ST war das auch nicht gedankenlos( was mich allein schon hoch auf die Palme brächte) sondern eine Retourkutsche, weil sie heute für 1 Stunde auf ihren kleinen Bruder aufpassen mußte, während ST beim Zahnarzt war -was ja eindeutig unter Sklavenarbeit fällt und ihr Leben für immer verändern wird...
    Kann man von einer fast 16jährigen wirklich nicht verlangen, daß sie
    a) auf eine fast 5jährigen aufpasst, wenn das eine seltenen Ausnahme ist,
    b) sich zu merken, das es Überraschungen gibt, die man nicht verraten sollte und
    c)wenn man das Aufpassen auf den kleinen Bruder als Zwang empfindet, nicht sofort "Rache" zu üben?
    Jocko

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Peinliche Teenies

    Zitat Zitat von Jocko Beitrag anzeigen
    ST rief grade an und war stinksauer:
    Sie hat für den Geburtstag ihres Mannes ein Geschenk gekauft-eins, nachdem sie lange gesucht hat,weil es etwas ganz Bestimmtes sein sollte - als Überraschung.
    Heute hat sie es abgeholt.
    Beim Essen fragt ihre Große , während alle am Tisch sitzen:
    Na, wie ist das Geschenk denn geworden?
    Damit ist die Überraschung zum Teufel und die Stimmung auch.
    Nachdem wir es ja hier so mit peinlichen Eltern hatten:
    DAS finde ich richtig fies von der Großen.
    Lt. ST war das auch nicht gedankenlos( was mich allein schon hoch auf die Palme brächte) sondern eine Retourkutsche, weil sie heute für 1 Stunde auf ihren kleinen Bruder aufpassen mußte, während ST beim Zahnarzt war -was ja eindeutig unter Sklavenarbeit fällt und ihr Leben für immer verändern wird...
    Kann man von einer fast 16jährigen wirklich nicht verlangen, daß sie
    a) auf eine fast 5jährigen aufpasst, wenn das eine seltenen Ausnahme ist,
    b) sich zu merken, das es Überraschungen gibt, die man nicht verraten sollte und
    c)wenn man das Aufpassen auf den kleinen Bruder als Zwang empfindet, nicht sofort "Rache" zu üben?
    Finde ich unmöglich von der 16-Jährigen und all das, was Du schreibst, kann man erwarten.
    Das macht meine Große schon und die würde sich bei einer Überraschung weder verplappern noch diese als Anlass für einen Racheakt ausnutzen.

    Ich hoffe doch sehr, das im Teenie-Alter nicht ändert, sonst würde das hier den Hausfrieden gewaltig ankratzen.

  3. #3
    Halina ist offline Legende
    Registriert seit
    12.06.2003
    Beiträge
    9.960

    Standard Re: Peinliche Teenies

    Der Unterschied zwischen den peinlichen Teenies und den peinlichen Erwachsenen ist, dass sie halt so sind, wie wir sie gemacht haben. In dem beschriebenen Fall gibt es für mich zwei Möglichkeiten:

    a) das liebe Kind ist schlecht erzogen.

    b) das liebe Kind ist unglücklich und will drauf aufmerksam machen.

    "Bevor Kinder Probleme machen, haben sie welche."

    Leicht hat sie es ja nicht. So eine Patchwork-Situation ist für die betroffenen Kinder selten ein Zuckerlecken. Der Abstand zum kleinen Bruder ist gigantisch. Und dazu ist der liebe Kleine noch "das goldene Kind" und sie selber nur die Stieftochter. Das ist nicht einfach.

    Ich würde mal gucken, warum sie das macht. Ist die Beziehung zum Stiefvater nicht so toll, wie es oberflächlich scheint? Hat sie neben dem lieben Kleinen noch ihr Recht oder wird sie eher "verwaltet" weil "schon groß"?

    Da ist einiges an Sensibilität gefragt.

  4. #4
    Avatar von Jocko
    Jocko ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    26.11.2005
    Beiträge
    1.803

    Standard Re: Peinliche Teenies

    Zitat Zitat von Halina Beitrag anzeigen
    Der Unterschied zwischen den peinlichen Teenies und den peinlichen Erwachsenen ist, dass sie halt so sind, wie wir sie gemacht haben. In dem beschriebenen Fall gibt es für mich zwei Möglichkeiten:

    a) das liebe Kind ist schlecht erzogen.

    b) das liebe Kind ist unglücklich und will drauf aufmerksam machen.

    "Bevor Kinder Probleme machen, haben sie welche."

    Leicht hat sie es ja nicht. So eine Patchwork-Situation ist für die betroffenen Kinder selten ein Zuckerlecken. Der Abstand zum kleinen Bruder ist gigantisch. Und dazu ist der liebe Kleine noch "das goldene Kind" und sie selber nur die Stieftochter. Das ist nicht einfach.

    Ich würde mal gucken, warum sie das macht. Ist die Beziehung zum Stiefvater nicht so toll, wie es oberflächlich scheint? Hat sie neben dem lieben Kleinen noch ihr Recht oder wird sie eher "verwaltet" weil "schon groß"?

    Da ist einiges an Sensibilität gefragt.
    Ja, das liebe Kind ist unglücklich.
    Wir alle wissen das.
    Um ihre Situation als Patchworkkind haben wir alle seit Jahren einen solchenTanz gemacht, daß der Tanz ums goldene Kalb eine müde Veranstaltung war.
    Sie war bis zur Heirat von ST und Sohn die "süße Jüngste", es sind ja noch 2 erwachsene Brüder da, die damals beim Vater geblieben sind.
    Erziehungsberatung, Kinderpsychologe - alles durch.Sie hat beschlossen, ein armes Wesen zu sein, das niemand liebt.

    Nein, sie wird nicht "verwaltet", sie lebt dort.
    Aber sie kann nicht sehen, daß sie geliebt wird.Sicherlich mehr von ihrer Mutter als vom Stiefvater - nicht zu ändern.
    Jocko

  5. #5
    Halina ist offline Legende
    Registriert seit
    12.06.2003
    Beiträge
    9.960

    Standard Re: Peinliche Teenies

    Dann empfehle ich etwas mehr Gelassenheit. Teenies sind schwierig. Also mal tief durchatmen.

    Wenn sie so ein Geheimnis nicht für sich bewahren kann, vertraut man es ihr halt nicht an. Babysitting durch ältere Geschwister war bei uns immer freiwillig. Wenn sie nicht möchte, wird es halt nichts. Natürlich hat ihre Mutter für sie dann auch weniger Zeit.

    Außerdem - sei mir nicht böse - sollte deine ST das nicht mit dir besprechen. Sie hat eigene Großeltern....

  6. #6
    malsi ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    2.575

    Standard Re: Peinliche Teenies

    Zitat Zitat von Halina Beitrag anzeigen

    a) das liebe Kind ist schlecht erzogen.

    b) das liebe Kind ist unglücklich und will drauf aufmerksam machen.
    Ich würde noch c) hinzufügen:

    Sie hat wirklich nicht mehr daran gedacht, kann diese Trottelei dann nicht zugeben, entschuldigt sich nicht und macht auf bockig.

    So unwahrscheinlich es vielleicht ist, die Variante gibt es auch noch. Wenn ich an meine beiden Kinder denke, die viele Dinge mehrmals fragen oder an manches immer wieder erinnert werden müssen. Da das früher nicht so häufig war, ist das vielleicht auch das Alter.

    Ich weiß ja nicht, wie sie sonst so ist. Aber wenn man schusseligen Menschen (auch wenn es nur ein Phase ist), böse Absicht, Interesse- oder Lieblosigkeit unterstellt, wird es viel schlimmer.

    Gruß
    Malsi
    Geändert von malsi (06.06.2009 um 16:14 Uhr)
    Wenn immer der Klügere nachgibt, kann nie was Gescheites rauskommen (frei nach M. Rommel).

  7. #7
    Avatar von Jocko
    Jocko ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    26.11.2005
    Beiträge
    1.803

    Standard Re: Peinliche Teenies

    Zitat Zitat von Halina Beitrag anzeigen
    Dann empfehle ich etwas mehr Gelassenheit. Teenies sind schwierig. Also mal tief durchatmen.

    Wenn sie so ein Geheimnis nicht für sich bewahren kann, vertraut man es ihr halt nicht an. Babysitting durch ältere Geschwister war bei uns immer freiwillig. Wenn sie nicht möchte, wird es halt nichts. Natürlich hat ihre Mutter für sie dann auch weniger Zeit.

    Außerdem - sei mir nicht böse - sollte deine ST das nicht mit dir besprechen. Sie hat eigene Großeltern....
    STs Großmutter ist fast 88 und dement -das wird schwierig...
    Und mit ihrer Mutter hat sie selten Kontakt -das soll es ja auch zwischen Eltern und Kindern und nicht nur zwischen Schwiegereltern und Schwiegerkindern geben.
    Und warum soll sie das nicht mit mir besprechen?
    Wir haben doch das berühmte "gute Verhältnis" miteinander?!
    Jocko

  8. #8
    Avatar von Jocko
    Jocko ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    26.11.2005
    Beiträge
    1.803

    Standard Re: Peinliche Teenies

    Zitat Zitat von malsi Beitrag anzeigen
    Ich würde noch c) hinzufügen:

    Sie hat wirklich nicht mehr daran gedacht, kann diese Trottelei dann nicht zugeben, entschuldigt sich nicht und macht auf bockig.


    Gruß
    Malsi
    Der aktuelle Stand:):
    Sie wollte sich schon wegen des Babysittens "rächen", hat aber nicht über die Folgen nachgedacht.
    Alles Weiter hast du ja oben geschrieben ...

    Und ST wird ihr keine Geheimnisse mehr verraten.
    Jocko

  9. #9
    Halina ist offline Legende
    Registriert seit
    12.06.2003
    Beiträge
    9.960

    Standard Re: Peinliche Teenies

    *grummel* So missverständlich habe ich mich ja nun wieder auch nicht ausgedrückt. Deine Stiefenkelin hat eigene Großeltern.

  10. #10
    Avatar von Jocko
    Jocko ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    26.11.2005
    Beiträge
    1.803

    Standard Re: Peinliche Teenies

    Zitat Zitat von Halina Beitrag anzeigen
    *grummel* So missverständlich habe ich mich ja nun wieder auch nicht ausgedrückt. Deine Stiefenkelin hat eigene Großeltern.
    "Außerdem - sei mir nicht böse - sollte deine ST das nicht mit dir besprechen. Sie die Stieftochter hat eigene Großeltern...."
    So richtig?

    Ich nehme mal an, du meinst, das meine ST mir das garnicht hätte erzählen sollen.
    Hat sie aber, ich war ihr Frustabladeplatz.
    Die Stiefenkelin hält ihre Großeltern väterlicherseits für doof, die Oma mütterlicherseits kann sie angeblich nicht leiden - was man mit fast 16 eben so glaubt.
    Jocko

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •