Also, heute hab ich echt nen Bock geschossen. Meine Kinder malten gerade Geburtstagskarten für meine Schwester und fragten, wie alt sie denn werde. Ich fing an zu rechnen, und irgendwie kam mir 27 ganz schön alt vor für meine kleine Schwester *g* Dann fing ich an, mich zu wundern. Wir sind 5,5 Jahre auseinander, und ich bin 31. Wie soll denn das gehen! Ich beschloss, dass ich mit den 5,5 Jahren wohl falschliegen musste und rechnete anhand unserer Geburtstage unseren Altersunterschied aus. Ich habe alles mehrfach nachgerechnet, immer ging mir ein Jahr flöten und ich rief irgendwann leicht an mir zweifelnd meinen Mann zu Hilfe. ("Die Mama it zu doof zum Rechnen")
Mein Mann konnte mir helfen. Ich bin nämlich 32, und das schon seit einem halben Jahr

Ich hab wirklich vergessen, dass ich ein Jahr älter geworden bin. Ich muss wirklich dement sein! Meine Kinder kamen aus dem Staunen nicht mehr heraus. "Die Mama weiß nicht mal, wie alt sie ist!"