Hallo,
meine FÄ hat Do ein Hämatom festgestellt. Bin in der 6. Woche. Habe versucht so wenig wie möglich zu machen und mich auszuruhen. Bei 2 lebendigen Kindern nicht immer möglich. Daher kommt es auch immer wieder zu Blutungen :-((

Morgen habe ich wieder einen Termin und ich fürchte sie wird mich zu absoluter Bettruhe verdonnern :-(

Nur wie soll das gehen? Kinder gehen zwar in die Kita, aber mein Mann verlässt um 6.30 Uhr das Haus. Bringe die Kinder um 8.15 Uhr in die Kita.
Um 15.00 Uhr müssen sie abgeholt werden. Alles nicht weit, aber 10 Minuten mit dem Auto...

Wer musste in der SS liegen und wie habt ihr das organisiert?
Ist eine Haushaltshilfe über die Kasse möglich uns sinnvoll?
Danke für Tipps!
Sandra