Hallo Ihr :-)

Nachdem auf dem Amt jeder was anderes sagt und im Netz nicht wirklich was zu finden ist, hoffe ich Ihr könnt mir helfen....

Hab ne Frage bzur Zahlung des Elterngeldes:

Mein 1. Kind kommt in 2 Wochen zur Welt. Da die Kitaplätze immer zu August vergeben werden, möchte ich bis August 2010 Elternzeit nehmen - sprich 20/21 Monate. (24 Monate klappt nicht, da ich Kitaplatz nicht zahlen kann,wenn ich Elterngeld bekomme, da das finanziell nicht klappen würde)

Nun kann man sich ja das Elterngeld in halben Beträgen auszahlen lassen ...
In den ersten 12 Monaten wo Elterngeld in ganzen Beträgen bezogen werden kann, sind ja noch 2 Monate Mutterschutzgeld mit dabei, heißt rein rechnerisch nur 10 Monate Elterngeld. Nun sagte man mir z.b auf der Elterngeldstelle, dass in halben Beträgen, dann auch nur 20 Monate gezahlt werden ?! Wobei man 5 verschieden ANtworten bekommen bei 5 verschieden Bearbeitern .... im Netz finde ich auch nur wilde Diskussionen wie lang gezahlt wird. Kann mir jemand was dazu sagen ?!

UND: Ich werde / kann definitiv nur die besagten 20/21 Monate Elternzeit nehmen. Wenn das Elterngeld durch die halben Beträge nun doch 24 Monate gezahlt wird (weiß ja nun nicht wies berechnet wird) , und ich die paar Monate vorher schon Vollzeit (Teilzeit geht nbicht laut Arbeitgeber) arbeiten gehe, fällt dann das Elterngeld komplett weg?

Wäre sehr sehr dankbar,wenn mich mal wer aufklären könnte :-)

Viele liebe Grüße.