Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    FranziL ist offline Stranger
    Registriert seit
    15.01.2008
    Beiträge
    22

    Unglücklich Elterngeld - Auszahlung

    Hallo Ihr :-)

    Nachdem auf dem Amt jeder was anderes sagt und im Netz nicht wirklich was zu finden ist, hoffe ich Ihr könnt mir helfen....

    Hab ne Frage bzur Zahlung des Elterngeldes:

    Mein 1. Kind kommt in 2 Wochen zur Welt. Da die Kitaplätze immer zu August vergeben werden, möchte ich bis August 2010 Elternzeit nehmen - sprich 20/21 Monate. (24 Monate klappt nicht, da ich Kitaplatz nicht zahlen kann,wenn ich Elterngeld bekomme, da das finanziell nicht klappen würde)

    Nun kann man sich ja das Elterngeld in halben Beträgen auszahlen lassen ...
    In den ersten 12 Monaten wo Elterngeld in ganzen Beträgen bezogen werden kann, sind ja noch 2 Monate Mutterschutzgeld mit dabei, heißt rein rechnerisch nur 10 Monate Elterngeld. Nun sagte man mir z.b auf der Elterngeldstelle, dass in halben Beträgen, dann auch nur 20 Monate gezahlt werden ?! Wobei man 5 verschieden ANtworten bekommen bei 5 verschieden Bearbeitern .... im Netz finde ich auch nur wilde Diskussionen wie lang gezahlt wird. Kann mir jemand was dazu sagen ?!

    UND: Ich werde / kann definitiv nur die besagten 20/21 Monate Elternzeit nehmen. Wenn das Elterngeld durch die halben Beträge nun doch 24 Monate gezahlt wird (weiß ja nun nicht wies berechnet wird) , und ich die paar Monate vorher schon Vollzeit (Teilzeit geht nbicht laut Arbeitgeber) arbeiten gehe, fällt dann das Elterngeld komplett weg?

    Wäre sehr sehr dankbar,wenn mich mal wer aufklären könnte :-)

    Viele liebe Grüße.

  2. #2
    Avatar von janimaus1
    janimaus1 ist offline Ostseesehnsucht
    Registriert seit
    07.01.2008
    Beiträge
    2.995

    Standard Re: Elterngeld - Auszahlung

    Also, Du bekommst Elterngeld bis zum 1. bzw. bei 50% Auszahlung bis zum 2. Geburtstag des Kindes!

    Du kannst doch bereits ab September/Oktober arbeiten gehen (denk an mind. 4 Wochen Eingewöhnung für die Kita!!) und bis zum Ende Elterngeld bekommen... Es wird doch verrechnet, glaube ich.

    Im Antrag muss auch stehen, ob Du bis zum 1. oder 2. Lj. Elterngeld nimmst, also nix mit 20 Monaten. Das ist eine interne Regelung mit dem AG.

    Hoffe, ich habs richtig gesagt. Frau Musterfrau kennt sich doch gut aus!!
    LG Jana
    mit Niklas Jörn (12/02) und Emma Josephine (04/08)





    ICH BIN *ZWEI*FACH*TANTE*

    Meine Binos sind: Chloe, EngelBu & littlesunshine

    *ALLES WIRD GUT*

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Elterngeld - Auszahlung

    Nee...mom. ich habe auch gesplittet und bekomme 2 Mon. vor dem 2.Geburtstag das letzte Mal Elterngeld.

  4. #4
    binemay ist offline addict
    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    627

    Standard Re: Elterngeld - Auszahlung

    Genau,Du hast zwei Monate das Mutterschaftsgeld,danch 10 Monate Elterngeld,wenn Du das splittest also 20 Monate,ist also 2Monate vor dem 2.Geburtstag Schluss mit Zahlungen!
    Was Du im 2.Lebensjahr des Kindes arbeitest,interessiert die Elterngeldstelle nicht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •