Also ich hab ja neulich mal gefragt, wie Ihr die Böden putzt und so. Also heute habe ich so eine Jemako-Beraterin getroffen (ähnlich Tupperberaterin) und die war so überzeugend, daß ich mir gleich Fensterputzlappen gekauft habe und zuhause hab ich die gleich ausprobiert und mit sensationellem Erfolg!!! Den Mikrofaserlappen mach ich einfach nur naß, geh damit über die Fenster und wisch mit 'nem 2. Lappen nach und die Scheiben sind wunderbar STREIFENFREI sauber!!! Scheint einfach genial zu sein, das Zeug. Demnächst wird mir die Beraterin ein Testset zum Boden wischen bringen. Sie hat mir das heute vorgemacht, der Lappen am Bodenwischer wird einfach nur mit Wasser naß gemacht und damit kann man angeblich 60 - 80 m² wischen, dann den Lappen wechseln, die Fläche trocken wischen und gut is! Du brauchst keinen Eimer und kein Putzmittel mehr, nur eben die unterschiedlichen Lappen für unterschiedliche Böden...naja, ich bin mal sehr gespannt auf mein Testset, werde mich dann wieder melden. Aber das mit dem Fenster putzen hat mich absolut überzeugt, meine waren etliche Monate nicht mehr geputzt worden...*peinlich*

viele Grüße
Lara