Unsere Große (wird bald 6) wünscht sich zum Geburtstag ein Haustier. Erst sollten es Meerschweinchen sein, jetzt Kaninchen. Wir wissen, dass beides keine Einzeltiere sind, und uns ist auch bewusst, dass wir uns wohl in erster Linie darum kümmern müssen. Wir sind uns allerdings überhaupt nicht sicher, was überhaupt geeignet ist.

Eigentlich hätten wir ihr wohl eine Katze geschenkt, aber wir haben schon einen Kater, der sich mit anderen überhaupt nicht verträgt. Bei uns haben schon mehrere Katzen Asyl gesucht, er hat alle in die Flucht geschlagen. Aber es ist MEIN Kater, und so benimmt er sich auch. Katze scheidet demnach aus.

Wir haben ein kleines Rasenstück (als Garten würde ich es nicht bezeichnen) hinter dem Haus, Meerschweinchen oder Kaninchen würden im Sommer draußen sein (natürlich geschützt im Stall mit Auslauf), im Winter würden wir einen Käfig für drinnen einrichten wollen.

Von Hamstern und Mäusen halte ich nicht so viel, Vögel sind auch nicht so mein Fall.

Ich würde unserer Großen gern den Wunsch erfüllen. Könnt ihr mir einen Tipp geben?

Vielen lieben Dank und einen schönen Tag.