langsam werde ich doch nervös. Ich bin jetzt zum 4. mal SS, nach drei FG in 21 Monaten. Abort mit AS, natürlichen Abgang und 3. mal mit Zwillingen, aber kein Herzschlag, dafür AS. Natürlich hoffe ich auf nur gute Nachricht, aber ich bin gerade 40 geworden, wünsche mir sehr ein 3. Kind ( ich habe schon 2 Töchter) und habe einfach bammel. Letzte Periode war 19. Juni, also alles ist ganz frisch. Utrogest habe ich schon vom FA bekommen. Alles oder nichts... und wenn ist "schon wieder nichts" ist, werde ich waaaahnsinnig. Ich glaube nicht unbedingt, dass ich herzschlag morgen erleben werde, weil es evtl zu früh ist. Anderseits, die vorige 2 Zyklus waren nur 24 tage lang. HOffentlich bin ich doch früher dran. Ich habe leider nicht notiert wann wir "geherzelt" hatten. ach, menno, Das kennt ihr bestimmt auch?!

Coconuts.