Ergebnis 1 bis 8 von 8

Baum-Darstellung

  1. #1
    Avatar von Kalki
    Kalki ist offline Poweruser
    Registriert seit
    19.06.2009
    Beiträge
    8.048

    Unglücklich Kaiserschnitt lässt mich nict zur Ruhe kommen...

    Hallo!

    Vor gut drei Wochen wurde unser zweiter Sohn per Not Sectio auf die Welt geholt, da meine Gebärmutter drohte zu jeden Moment zu platzen

    Der Arzt teilte mir einen Tag später mit, dass ich nie wieder ein Kind normal gebären könnte, eben wegen der dünnen Gebärmutterwand.

    Ist das wirklich so? Unsere Kinderplanung ist eigentlich noch nicht abgeschlossen, aber der Gedanke an einen erneuten KS treibt mir Angst und Tränen in den Augen.

    Dann macht mir die Narbe noch sehr zu schaffen, ist zwar super genäht, aber der Bauch hängt irgendwie komisch über der Narbe, so dass ich kaum eine normale Hose anziehen kann und wenn, dann habe ich später alles angeschwollen.

    Geht das irgendwann wieder weg? Wie sieht es aus mit Sport? Sit ups und co? Habe die letzten Tage ein starkes Verlangen nach SPort. Wann darf ich wieder los legen??

    Des Weiteren habe ich immer noch Kreislaufprobleme, wenn ich zb mit dem Aufzug fahre und aussteige fühl es sich an, als würde das Blut von oben nach unten hin und her schwappen um wieder an die richtige stelle zu gelangen. so auch beim bücken etc. hört sich blöd an, aber ich kann es nicht besser erklären. gibts da ne vernünftige erklärung für? mir macht es irgendwie angst!

    Danke für eure Hilfe!
    Geändert von Kalki (22.04.2012 um 19:47 Uhr)
    LG Kalki mit Mika Joel an der Hand und Till Mattis auf dem Arm

    10.09.2009--51cm--3620g--04.03Uhr


    02.04.2012--49cm--3200g--00.53Uhr


    Wir wagen es ein drittes Mal




    Zusammen in den Juni 2014 mit Vronli87 und karin_christina

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •