Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 75
  1. #1
    Avatar von kitty.kez
    kitty.kez ist offline Logstoff
    Registriert seit
    08.10.2002
    Beiträge
    1.565

    Frage Bondage oder Teilbondage

    Habt ihr das schonmal gemacht?

    Ich steh da ja total drauf... z.B.
    Beine eng zusammenfesseln oder an einer Stange fesseln, sodass man sie nicht schließen kann. Dann kann der Partner ungestört an mir rumspielen, oder erstmal woanders hingehen...

    Ein Seilhöschen, bei dem das Seil - es darf nicht zu dick sein - schön durch die Schamlippen geht...

    Bodage der Brüste! Sie werden dann ganz prall und stehen ab, es ist ein unheimliches Gefühl, sie gehören fast nicht mir und wenn mein Freund mich anschaut, schäme ich mich fast etwas für diesen Anblick, finde es aber auf aufregende Weise total antörnend! Die Nippel werden unglaublich empfindlich und bei Berührung sendet mein Körper elektrisierendes Kribbeln in meinen Unterleib... :liebe:

    Schon ausprobiert? Auf welcher Seite auch immer...?

    Oder mit was anderem als Seil? Tape? Klemmen? Ledermanschetten?


    Bin neugierig!
    Kerstin
    Es geht mir gut.

  2. #2
    Avatar von Chinchilla64
    Chinchilla64 ist offline Legende
    Registriert seit
    04.11.2008
    Beiträge
    24.335

    Standard Re: Bondage oder Teilbondage

    Zitat Zitat von kitty.kez Beitrag anzeigen
    Habt ihr das schonmal gemacht?

    Ich steh da ja total drauf... z.B.
    Beine eng zusammenfesseln oder an einer Stange fesseln, sodass man sie nicht schließen kann. Dann kann der Partner ungestört an mir rumspielen, oder erstmal woanders hingehen...

    Ein Seilhöschen, bei dem das Seil - es darf nicht zu dick sein - schön durch die Schamlippen geht...

    Bodage der Brüste! Sie werden dann ganz prall und stehen ab, es ist ein unheimliches Gefühl, sie gehören fast nicht mir und wenn mein Freund mich anschaut, schäme ich mich fast etwas für diesen Anblick, finde es aber auf aufregende Weise total antörnend! Die Nippel werden unglaublich empfindlich und bei Berührung sendet mein Körper elektrisierendes Kribbeln in meinen Unterleib... :liebe:

    Schon ausprobiert? Auf welcher Seite auch immer...?

    Oder mit was anderem als Seil? Tape? Klemmen? Ledermanschetten?


    Bin neugierig!
    Kerstin
    Ja, wir mögen Bondage. Mein Partner hat einen Teil Utensilien selbst gemacht. Was ja einfach selbst zu machen ist, ist eine Stange die man zwischen die Füsse macht, so dass man die Beine nicht zusammen machen kann. Da kann ja jede x-beliebige Stange nehmen - Besenstiel z.B. und an jeder Seite eine Öse dranschrauben.

    Brust-Bondage mag ich persönlich nicht, weil ich so schon sehr empfindlich bin. Ist Geschmackssache. Wir haben eine Stange, die man mit Hilfe von schraubbaren Dingsda (frag mich nicht so genau) zwischen Fussboden und Decke klemmen kann. Dann steht die Stange ziemlich stabil da und man kann dran festbinden. Ausserdem hat mein Freund Ringe rund ums Bett angeschraubt, da kann man also Seile durchmachen. Unser Bett geht ausserdem an die Wand hochzuklappen und kann da auch festgemacht werden. Dann kann man auch an den Lattenrost des hochgeklappten Bettes binden.

    Ausser Seilen - Seile die zum Segeln gedacht sind, sind billig und passen gut - kann man Ledermanschetten anwenden. Da kann man alles dran festmachen - Seile oder auch Ketten, Karabinhaken. Oder Handschellen. Tape: Mag ich nicht so. Und Plastikfolie mag vor allem mein Freund, ich versteh nicht richtig, was damit so faszinierend ist. :)

  3. #3
    Die_Tulpe ist offline Account inaktiv
    Registriert seit
    03.12.2008
    Beiträge
    3.222

    Standard Re: Bondage oder Teilbondage

    Zitat Zitat von kitty.kez Beitrag anzeigen
    Habt ihr das schonmal gemacht?

    Ich steh da ja total drauf... z.B.
    Beine eng zusammenfesseln oder an einer Stange fesseln, sodass man sie nicht schließen kann. Dann kann der Partner ungestört an mir rumspielen, oder erstmal woanders hingehen...

    Ein Seilhöschen, bei dem das Seil - es darf nicht zu dick sein - schön durch die Schamlippen geht...

    Bodage der Brüste! Sie werden dann ganz prall und stehen ab, es ist ein unheimliches Gefühl, sie gehören fast nicht mir und wenn mein Freund mich anschaut, schäme ich mich fast etwas für diesen Anblick, finde es aber auf aufregende Weise total antörnend! Die Nippel werden unglaublich empfindlich und bei Berührung sendet mein Körper elektrisierendes Kribbeln in meinen Unterleib... :liebe:

    Schon ausprobiert? Auf welcher Seite auch immer...?

    Oder mit was anderem als Seil? Tape? Klemmen? Ledermanschetten?


    Bin neugierig!
    Kerstin
    Ich habe keine Erfahrungen mit Bondage, weder aktiv noch passiv, aber so wie du es beschreibst, klingt es sehr spannend. Nimmst du dabei nur den passiven Part ein oder fesselst du auch selber mal gerne?

    Ich habe mir mal Fotos über Bondage angesehen, das sieht doch recht kompliziert aus, und man muss ja auch sehr aufpassen, dass da nix gequetscht wird oder sich ein Seil zu sehr zuziehen kann.

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Bondage oder Teilbondage

    Zitat Zitat von kitty.kez Beitrag anzeigen
    Habt ihr das schonmal gemacht?

    Ich steh da ja total drauf... z.B.
    Beine eng zusammenfesseln oder an einer Stange fesseln, sodass man sie nicht schließen kann. Dann kann der Partner ungestört an mir rumspielen, oder erstmal woanders hingehen...

    Ein Seilhöschen, bei dem das Seil - es darf nicht zu dick sein - schön durch die Schamlippen geht...

    Bodage der Brüste! Sie werden dann ganz prall und stehen ab, es ist ein unheimliches Gefühl, sie gehören fast nicht mir und wenn mein Freund mich anschaut, schäme ich mich fast etwas für diesen Anblick, finde es aber auf aufregende Weise total antörnend! Die Nippel werden unglaublich empfindlich und bei Berührung sendet mein Körper elektrisierendes Kribbeln in meinen Unterleib... :liebe:

    Schon ausprobiert? Auf welcher Seite auch immer...?

    Oder mit was anderem als Seil? Tape? Klemmen? Ledermanschetten?


    Bin neugierig!
    Kerstin
    Gemacht noch nich, aber liest sich spannend....:)

  5. #5
    Die_Tulpe ist offline Account inaktiv
    Registriert seit
    03.12.2008
    Beiträge
    3.222

    Standard Re: Bondage oder Teilbondage

    Zitat Zitat von Blueeyes2503 Beitrag anzeigen
    Gemacht noch nich, aber liest sich spannend....:)
    spannend ist dann sicher auch, ob all die Knoten auch hinterher wieder aufgehen?

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Bondage oder Teilbondage

    Zitat Zitat von Die_Tulpe Beitrag anzeigen
    spannend ist dann sicher auch, ob all die Knoten auch hinterher wieder aufgehen?
    Pruuuuust das wäre wünschenswert :D

  7. #7
    Die_Tulpe ist offline Account inaktiv
    Registriert seit
    03.12.2008
    Beiträge
    3.222

    Standard Re: Bondage oder Teilbondage

    Zitat Zitat von Blueeyes2503 Beitrag anzeigen
    Pruuuuust das wäre wünschenswert :D
    ich habe mal gelesen, beim Bondage solle man zur Sicherheit immer eine Schere griffbereit haben, falls es doch mal schief läuft oder es schnell gehen muss mit dem Entfesseln

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Bondage oder Teilbondage

    Zitat Zitat von Die_Tulpe Beitrag anzeigen
    ich habe mal gelesen, beim Bondage solle man zur Sicherheit immer eine Schere griffbereit haben, falls es doch mal schief läuft oder es schnell gehen muss mit dem Entfesseln
    DAS ist eine gute Massnahme...ich denke im Vorfeld sollte man da ein paar Sachen zur Vorsicht bedenken.

  9. #9
    Gast

    Standard Re: Bondage oder Teilbondage

    Zitat Zitat von Die_Tulpe Beitrag anzeigen
    ich habe mal gelesen, beim Bondage solle man zur Sicherheit immer eine Schere griffbereit haben, falls es doch mal schief läuft oder es schnell gehen muss mit dem Entfesseln
    Sehr verantwortungsbewusst. Ich weiß auch warum und warum der Partner nie all zu weit weg gehen sollte. Mir ist letztes Jahr mal der Kreislauf "abhanden" gekommen. Ich war froh, dass ich schnell wieder "losgelöst" war. Das ist ein etwas unentspanntes Gefühl...

  10. #10
    Die_Tulpe ist offline Account inaktiv
    Registriert seit
    03.12.2008
    Beiträge
    3.222

    Standard Re: Bondage oder Teilbondage

    Zitat Zitat von ---sternchen--- Beitrag anzeigen
    Sehr verantwortungsbewusst. Ich weiß auch warum und warum der Partner nie all zu weit weg gehen sollte. Mir ist letztes Jahr mal der Kreislauf "abhanden" gekommen. Ich war froh, dass ich schnell wieder "losgelöst" war. Das ist ein etwas unentspanntes Gefühl...
    ah, du hast es auch mal ausprobiert? Ist es wirklich so kompliziert wie es aussieht? Wie hast du es empfunden (also wenn der Kreislauf nicht gestreikt hatte)?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •