Hallöchen,
ich hab da mal ne frage, weiß nicht wohin damit, also vieleicht kann mir ja trotzdem jemand weiter helfen.
Ich habe einen Zeitvertrag (geht bis zum 30.09.2011)
Dort steht nur drin
"Auf die Kündigungsmöglichkeit eines befristeten Arbeitsvertrages wird besonders hingewiesen"
D.h. so viel wie ich kann nicht kündigen. muss dort arbeiten bis der vertrag ausgelaufen ist.
Nun kann ich aber aus gesundheitlichen gründen nicht mehr dort arbeiten, attest ist vom arzt angefordert, dauert aber eine weile.

nun wollt ich wissen, ob ich mit diesem attest meinen vertrag kündigen kann und ob ich irgendwelche fristen einhalten muss?
Ich weiß das mein arbeitgeber mich nicht kündigen wird. denn nach 6 wochen krank sein fängt der arbeitsvertrag einfach an zu ruhen... und so wie ich wieder gesund bin muss ich wieder hin. was mir nichts nützt da ich auch dann nicht unbedingt wegen der gesundheitlichen beeinträchtigung dort arbeiten sollte.
kennt sich jemand damit aus???

Vielen dank schon mal.
LG