Liebe Andrea,

was Sie schildern könnte auch gut zu einem 3-Tage-Fieber passen. Mittwoch bis Freitag Fieber (3 Tage). Danach ein feinfleckiger Ausschlag am Stamm. Auch dieses wird von einem Virus verursacht und eine Mitbeteiligung der Mundschleimhaut zeigen. Spielt aber jetzt keine Rolle bezüglich des Trinkverhaltens. 600-800 ml sind ausreichend für Ihre Tochter. Manchmal brauchen Kinder etwas länger um zu ihren alten Gewohnheiten zurück zu kehren. Ab dem ersten Lebensjahr kann bei der Zubereitung der Nahrung etwas Salz verwendet werden. Normalerweise essen die Kinder ja dann die ganz normale Familienkost.

Mit besten Grüßen.