Hallo.
Meine Tochter, die im September 3 Jahre alt wird, ist vorgestern damit angefangen zu lispeln und das aus purer Absicht. Manchmal, wenn sie nicht dran denkt, spricht sie nämlich ganz normal.
Wir haben angst, dass aus einer Angewohnheit ein richtiger Sprachfehler wird.
Wie sollen wir damit umgehen, dass sie möglichst schnell wieder damit aufhört?

Vielen Dank im Voraus!